Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

PRAESENZ (PRESENCE): Märchen (für Erwachsene) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 206274 Kurztext
Semester WS 2022 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 0
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1-Belegung ohne Abmeldung    15.08.2022 09:00:00 - 10.10.2022 08:29:59   
A2-Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    10.10.2022 08:30:00 - 31.10.2022 23:59:59   
A3-Belegung ohne Abmeldung    01.11.2022 00:00:01 - 20.02.2023 08:29:59    aktuell
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Do. 10:15 bis 11:45 w. 20.10.2022 bis
09.02.2023
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 208   findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Matuschek, Stefan, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
B-GLW-09-2 NDL VI.2: Großes Vertiefungsmodul
P-Nr. : 14132 NDL VI.2 Hausarbeit
14134 NDL VI.2 Seminar
M-GLW-NDL1 Neuere Deutsche Literatur 1
P-Nr. : 300611 Neuere Deutsche Literatur 1: Hausarbeit oder mündliche Prüfung
300614 Neuere Deutsche Literatur 1: Seminar
B-GLW-09-1 NDL VI.1: Großes Vertiefungsmodul 1
P-Nr. : 14102 NDL VI.1 Hausarbeit
14104 NDL VI.1 Seminar
M-GLW-NDL2 Neuere Deutsche Literatur 2
P-Nr. : 300621 Neuere Deutsche Literatur 2: Hausarbeit oder mündliche Prüfung
300624 Neuere Deutsche Literatur 2: Seminar
M-GLW-NDL3 Neuere Deutsche Literatur 3
P-Nr. : 300635 Neuere Deutsche Literatur 3: Hausarbeit oder mündliche Prüfung
300634 Neuere Deutsche Literatur 3: Seminar
M-GLW-NDL4 Neuere Deutsche Literatur 4
P-Nr. : 300645 Neuere Deutsche Literatur 4: Hausarbeit oder mündliche Prüfung
300644 Neuere Deutsche Literatur 4: Seminar
M-GLW-DK1 Deutsche Literatur um 1800 1
P-Nr. : 300691 Deutsche Literatur um 1800 1: Hausarbeit
300694 Deutsche Literatur um 1800 1: Seminar
M-GLW-DK2 Deutsche Literatur um 1800 2
P-Nr. : 300701 Deutsche Literatur um 1800 2: Hausarbeit
300704 Deutsche Literatur um 1800 2: Seminar
V-Deu-sPG Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung (Klausur) Gymnasium
P-Nr. : 40134 Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung Gymnasium: Neuere germanistische Literaturwissenschaft Klausur
40136 Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung Gymnasium: Neuere Germanistische Literaturwissenschaft: Seminar
V-Deu-sPR Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung (Klausur) Regelschule
P-Nr. : 40164 Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung Regelschule: Neuere germanistische Literaturwissenschaft Klausur
40166 Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung Regelschule: Neuere Germanistische Literaturwissenschaft: Seminar
V-Deu-mPG Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Gymnasium
P-Nr. : 40144 Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Gymnasium: Neuere germanistische Literaturwissenschaft
40146 Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Gymnasium: Neuere Germanistische Literaturwissenschaft: Seminar
V-Deu-mPR Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Regelschule
P-Nr. : 40174 Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Regelschule: Neuere germanistische Literaturwissenschaft
40176 Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Regelschule: Neuere Germanistische Literaturwissenschaft: Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Germanistische Literaturwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Zur Zeit der Aufklärung und der Romantik blüht die Gattung Märchen als Erwachsenenliteratur. Es ist der Erfolg der Grimms, die mit ihren „Kinder- und Hausmärchen“ dieser Konjunktur ein Ende bereiten. Das Seminar wird diese Entwicklung an ausgewählten Beispielen nachverfolgen. Behandelt werden:
Voltaire, Die Prinzessin von Babylon; Tieck, Der blonde Eckbert + Der gestiefelte Kater; Goethe, Die neue Melusine; Novalis, Klingsohr-Märchen (aus Heinrich von Ofterdingen) Brentano, Das Märchen vom Schneider Siebentod auf einen Streich; Hoffmann, Der Sandmann; Heine, Prinzessin Sabbat; Storm, Die Regentrude; Oscar Wilde, The Birthday of the Infanta.

Literatur

Die Texte werden in einem Reader zur Verfügung gestellt. Hinweise auf meiner homepage beachten.

Zur Einführung: Stefan Matuschek: Es war einmal. Das Märchen als gegenwartsorientierte, dynamische Gattung, in: Fabula 45, 2014, S. 13-25.

Bemerkung

S – NDL VI.1/2, M-GLW-NDL1/2/3/4, M-GLW-DK1/-DK2, Staatsexamen mündlich oder schriftlich zur V PETERSDORFF oder STREIM

Das Seminar dient auch der Vorbereitung auf das schriftliche Staatsexamen. Die Platzvergabe erfolgt daher nicht automatisch durch Friedolin, sondern in der ersten Seminarsitzung durch den Seminarleiter. Staatsexamenskandidaten werden bevorzugt berücksichtigt.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 6 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:

Impressum | Datenschutzerklärung