Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Oberseminar Neueste Geschichte und Zeitgeschichte - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Oberseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 70528 Kurztext
Semester WS 2022 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 20
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Weitere Links
Hinweise zum Oberseminar http://www.nng.uni-jena.de/lsnngmedia/Downloads/Hinweise+zum+Oberseminar.pdf
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen A1-Belegung ohne Abmeldung    15.08.2022 09:00:00 - 10.10.2022 08:29:59   
A2-Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    10.10.2022 08:30:00 - 31.10.2022 23:59:59   
A3-Belegung ohne Abmeldung    01.11.2022 00:00:01 - 20.02.2023 08:29:59   
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Di. 18:30 bis 20:00 w. 18.10.2022 bis
07.02.2023
Fürstengraben 13 - Seminarraum Weinke, Annette, apl. Prof. Dr. phil. habil. ( verantwortlich )
Middendorf, Stefanie, Universitätsprofessor Dr. ( verantwortlich )
findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Middendorf, Stefanie, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Weinke, Annette, apl. Prof., Dr. phil. habil. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Historisches Institut
Inhalt
Kommentar

Im Oberseminar werden laufende Abschlussarbeiten (Bachelor, Master, Staatsexamen, Dissertationen) vorgestellt und diskutiert. Dabei besprechen wir methodische Grundfragen und andere Themen, die für Ihre Arbeiten wichtig sind. Bitte belegen Sie das Oberseminar möglichst im Semester vor der Anmeldung der jeweiligen Arbeit. Kandidat:innen, die noch in diesem Semester eine Abschlussarbeit schreiben wollen, melden sich bitte frühzeitig unter: stefanie.middendorf(at)uni-jena.de. 

Ausdrücklich eingeladen sind alle Studierenden des Masterstudiengangs „Geschichte und Politik des 20. Jahrhunderts“ sowie andere fortgeschrittene Studierende aus dem Arbeitsfeld Neueste Geschichte und Zeitgeschichte. 

Bemerkung

Schwerpunkt: Berufsperspektiven

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2022 , Aktuelles Semester: SoSe 2023

Impressum | Datenschutzerklärung