Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

ONLINE: UPÜ: Gruppe 4: Durchführung [MA.DaF.K06] - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 193331 Kurztext
Semester WS 2022 SWS 4
Teilnehmer 1. Platzvergabe 30 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 30
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1-Belegung ohne Abmeldung    15.08.2022 09:00:00 - 10.10.2022 08:29:59   
A2-Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    10.10.2022 08:30:00 - 31.10.2022 23:59:59   
A3-Belegung ohne Abmeldung    01.11.2022 00:00:01 - 20.02.2023 08:29:59    aktuell
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mo. 18:00 bis 19:00 w. 17.10.2022 bis
06.02.2023
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 223   findet statt

Vorbesprechung (Präsenz)

 
Einzeltermine anzeigen Do. 00:15 bis 00:30 Einzel-V. 06.10.2022 bis
06.10.2022
    fällt aus  
Einzeltermine anzeigen Fr. 10:00 bis 11:30 w. 21.10.2022 bis
10.02.2023
    findet statt

Durchführung (online)

 
Einzeltermine anzeigen Fr. 11:45 bis 12:30 w. 21.10.2022 bis
10.02.2023
    findet statt

Nachbesprechung (online)

 
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Raikova, Andriiana verantwortlich
Voicu, Andreea-Iunia verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
MA.DaF.K06 Praxismodul
P-Nr. : 333561 Praxismodul: Portfolio
MA.DaF.K06 Praxismodul
P-Nr. : 333562 Praxismodul: Leistungsnachweis Seminar
333563 Praxismodul: Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und Interkulturelle Studien
Inhalt
Kommentar

Die Unterrichtspraktischen Übungen (UPÜ) verfolgen das Ziel, Studierende im Masterstudium und ggfs. im Bachelorstudium auf die konkrete Lehrtätigkeit in DaF vorzubereiten. Die Studierenden erhalten in den UPÜ die Möglichkeit, Unterrichtseinheiten allein oder (anfangs auch) gemeinsam (team-teaching) zu planen und durchzuführen. Die Unterrichtsstunden werden im Rahmen eines kulturorientierten Kurses ausländischer Studierender der Reitaku Universität, der Dokkyo Universität, der Seoul National University und der NKUST gehalten. In der Vorbesprechung werden die Stundenentwürfe mit dem/den jeweils Unterrichtenden besprochen. Die erste Stunde im jeweiligen Semester wird von der Dozentin für UPÜ gehalten; die Studierenden hospitieren. Ab der 2. Semesterwoche unterrichten die Studierenden, wobei unmittelbar nach der Stunde eine ausführliche Auswertung in der UPÜ-Gruppe durchgeführt wird. Die Unterrichtseinheiten werden aufgezeichnet. Teile davon werden am Ende des Semesters gemeinsam reflektiert.

Zu dieser Veranstaltung (UPÜ) gehören sowohl die Vorbereitung (montags, 18:00 – 19:00), Durchführung (freitags, 10:00-11:30)  und Nachbesprechung (freitags, 11:45 – 12:30).

Die Anmeldung zu UPÜ erfolgt per Mail an Dr. Dirk Skiba dirk.skiba@uni-jena.de.

Bemerkung

Konzept: Aufgabenbasierter Unterricht

Thematische Ausrichtung:

Die Darstellung sozialer Phänomene in Medien des deutschsprachigen Raums

Dieser Kurs beschäftigt sich mit aktuellen Themen, die man in aktuellen deutschsprachigen Medien mit der Zielgruppe DaF-Lernende findet (z.B. Österreich Spiegel, Deutschperfekt, Vitamin.de, Deutsche Welle). Dabei werden verschiedene Textsorten berücksichtigt, sowohl Meinung- als auch Informationstexte sowie Mischformen. Die UPÜ-Studierenden wählen selbständig die Texte aus, die als Impulse für die thematische Ausrichtung und Gestaltung des Unterrichts dienen. 

Das Ziel ist, ausgehend von ausgewählten Texten und Themen in den Medien Impulse für Gespräche zu geben und dadurch die Interaktion zwischen den Lernenden zu fördern. Die Teilnehmenden lernen, sich mit anderen Standpunkten auseinanderzusetzen und diese nachzuvollziehen. Außerdem können sie die Themen nicht nur aus einer persönlichen, sondern auch aus der gesellschaftlichen und historischen Perspektive betrachten. Die Teilnehmenden haben dabei die Möglichkeit, Vergleiche zwischen den Themen im deutschsprachigen Raum und ihren Heimatländern zu ziehen, aber auch zwischen der Art und Weise, wie über ähnliche Themen in ihren Ländern gesprochen wird.

Die Lernenden in diesem Online-Kurs sind Studierende von Universitäten in Taiwan, Südkorea und Japan.

 

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Modul MA.DaF.K06  - - - 1

Impressum | Datenschutzerklärung