Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Eine Reise durch Italien – auf den Spuren des Jesuiten Daniel Papebroch - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung Langtext
Veranstaltungsnummer 132872 Kurztext
Semester WS 2022 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 15 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 20
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1-Belegung ohne Abmeldung    15.08.2022 09:00:00 - 10.10.2022 08:29:59   
A2-Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    10.10.2022 08:30:00 - 31.10.2022 23:59:59   
A3-Belegung ohne Abmeldung    01.11.2022 00:00:01 - 20.02.2023 08:29:59    aktuell
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Do. 14:00 bis 16:00 Einzel-V. 20.10.2022 bis
20.10.2022
    findet statt

Einführungsveranstaltung

R. 2.05, IAW, Fürstengraben 25

 
Einzeltermine anzeigen Di. 12:00 bis 14:00 Einzel-V. 25.10.2022 bis
25.10.2022
    findet statt

ONLINE

 
Einzeltermine anzeigen Fr. 09:00 bis 17:00 Einzel-V. 25.11.2022 bis
25.11.2022
    findet statt

ONLINE

 
Einzeltermine anzeigen Fr. 09:00 bis 17:00 Einzel-V. 09.12.2022 bis
09.12.2022
    findet statt

ONLINE

 
Einzeltermine anzeigen Di. 12:00 bis 14:00 Einzel-V. 03.01.2023 bis
03.01.2023
    findet statt

ONLINE

 
Einzeltermine anzeigen Fr. 09:00 bis 17:00 Einzel-V. 13.01.2023 bis
13.01.2023
    findet statt

ONLINE

 
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Daub, Susanne, Universitätsprofessor, Dr. phil. verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
MNLat 320 Mittellatein und Neulatein IV: Metrik und Rhythmik
P-Nr. : 16842 Mittellatein und Neulatein IV: Metrik und Rhythmik: Prüfungsleistung
16844 Mittellatein und Neulatein IV: Metrik und Rhythmik: Seminar/Übung
Lat 700 Antike Literatur und Kultur
P-Nr. : 40381 Antike Literatur und Kultur: Klausur in einer Lektüreübung nach Wahl
40385 Antike Literatur und Kultur: Geschichte/Kulturgeschichte Seminar
Lat 500 Antike Kultur und ihre Rezeption
P-Nr. : 40361 Antike Kultur und ihre Rezeption Sprachen
40364 Antike Kultur und ihre Rezeption Sprachen: Seminar
MNLat 800 Mittel-/Neulateinische Prosa
P-Nr. : 344001 Mittel-/Neulateinische Prosa: Hausarbeit
344003 Mittel-/Neulateinische Prosa: Seminar
MAStud 920 Interdisziplinäre Mittelalterstudien II
P-Nr. : 303901 Interdisziplinäre Mittelalterstudien II: Exposé
303903 Interdisziplinäre Mittelalterstudien II: Oberseminar/Kolloquium
MAStud IE1 Individuelle Ergänzung I: Seminarmodul Mittelalterstudien
P-Nr. : 303921 Individuelle Ergänzung I: Seminarmodul Mittelalterstudien: Hausarbeit
303923 Individuelle Ergänzung I: Seminarmodul Mittelalterstudien: Seminar/Hauptseminar
MAStudMLat Grundkurs "Lateinische Philologie des Mittelalters"
P-Nr. : 303961 Grundkurs "Lateinische Philologie des Mittelalters": Hausarbeit oder mündliche Prüfung
303964 Grundkurs "Lateinische Philologie des Mittelalters": Seminar
MNLat 330 Mittellatein und Neulatein V: Literatur und Sprache
P-Nr. : 16852 Mittellatein und Neulatein V: Literatur und Sprache: Hausarbeit
16854 Mittellatein und Neulatein V: Literatur und Sprache: Seminar
MNLat 310 Mittellatein und Neulatein II: Literatur und Rezeption
P-Nr. : 16821 Mittellatein und Neulatein II: Literatur und Rezeption: S Hausarbeit
16825 Mittellatein und Neulatein II: Literatur und Rezeption: Seminar
MNLat 311 Mittel-/ Neulatein III (Literatur und Metrik/Rhythmik oder Sprachgeschichte)
P-Nr. : 16831 Mittel-/ Neulatein III (Literatur und Metrik/Rhythmik oder Sprachgeschichte) Hausarbeit
16834 Mittel-/ Neulatein III (Literatur und Metrik/Rhythmik oder Sprachgeschichte): Seminar
MLÜ-SWÜ-L Sprachwissenschaft und Übersetzen - Vertiefung Latinistik
P-Nr. : 361032 Sprachwissenschaft und Übersetzen - Vertiefung Latinistik: Hausarbeit
361034 Sprachwissenschaft und Übersetzen - Vertiefung Latinistik: Seminar
MLÜ-LWÜ-L Literaturwissenschaft und Übersetzen - Vertiefung Latinistik
P-Nr. : 361022 Literaturwissenschaft und Übersetzen - Vertiefung Latinistik: Hausarbeit
361024 Literaturwissenschaft und Übersetzen - Vertiefung Latinistik: Seminar oder Übung
MLÜ-ER Editions- und Recherchemodul
P-Nr. : 361131 Editions- und Recherchemodul: Hausarbeit
MLÜ-ER Editions- und Recherchemodul
P-Nr. : 361132 Editions- und Recherchemodul: Semesterbegleitende schrifltiche Leistung
361133 Editions- und Recherchemodul: Blockseminar oder Übung
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Altertumswissenschaften
Inhalt
Kommentar

Im 17. Jahrhundert verwirklicht der flämische Jesuit Daniel Papebroch eine revolutionäre Idee: Er möchte die Heiligenverehrung auf eine wissenschaftliche Grundlage stellen. Das weckt in ganz Europa das Interesse der Philologen der Zeit. Papst Alexander VII. ist von der Idee so begeistert, dass er ihn nach Italien einlädt, Material für die Überprüfung der Heiligenleben zu sammeln.

Auf seiner Reise (1660-1662) führt Papebroch Tagebuch über alles, was er sieht und erlebt. Besonders interessant und von oft singulärem Wert sind seine Bemerkungen zu den Kunstdenkmälern der Zeit; denn er beschreibt ganz präzise die Architektur der Gebäude und insbesondere ihre sonst selten behandelte Innenausstattung, Gärten, Brunnen usw. Daneben überliefert er historische und kulturhistorische Singularitäten.

Im Seminar werden Passagen aus diesem Reisetagebuch gemeinsam gelesen und kritisch bewertet. Die Studierenden üben ein, wie man eine kritische Textausgabe herstellt und welche Anforderungen man an einen wissenschaftlichen Kommentar stellt. Abschließend ist via Internet ein virtueller Spaziergang durch eine der behandelten Städte der Emiglia Romagna geplant.

Alle Texte werden in Xerokopie ausgeteilt. Paläographische Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

 

Die Veranstaltung findet als Blockseminar statt.

Vorbesprechung:        Do., 20. Oktober 2022, 14 Uhr in Raum 2.05, Fürstengraben 25

Die Termine der Seminar-Sitzungen werden in der Vorbesprechung gemeinsam festgelegt. Falls Sie Interesse an dem Seminar haben und nicht zur Vorbesprechung kommen können, setzen Sie sich bitte mit Prof. Daub in Verbindung (susanne.daub@uni-jena.de).

Voraussetzungen

Lateinkenntnisse; Interesse an unbekannten Texten und an Arbeit mit Handschriften.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:

Impressum | Datenschutzerklärung