Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

ONLINE-PLUS: Progressivism in the United States - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 199350 Kurztext
Semester SS 2022 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 30 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 30
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Englisch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    21.02.2022 09:00:00 - 05.04.2022 08:29:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch die Dozierenden möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    05.04.2022 08:30:00 - 25.04.2022 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch die Teilnehmenden möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    26.04.2022 00:00:01 - 22.08.2022 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch die Dozierenden möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Sa. 10:00 bis 16:00 Einzel-V. 23.04.2022 bis
23.04.2022
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 226   findet statt  
Einzeltermine anzeigen kA. 10:00 bis 16:00 Block+SaSo 11.06.2022 bis
12.06.2022
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 222   findet statt  
Einzeltermine anzeigen kA. 10:00 bis 16:00 Block+SaSo 02.07.2022 bis
03.07.2022
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 222   findet statt  
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Enders, Matthias , Dr. phil. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Politikwissenschaft
Inhalt
Kommentar

The election of President Biden was heralded as a resurgence of progressive ideas within the body politic of the United States. However, the Democratic party is split between a progressive and and a moderate wing, the former promoting progressivism as a means to overcome social and racial inequality while moderates warn these policies are going against the overall political consensus in the United States. Meanwihle, the country remains deeply divided between "liberals" and "conservatives" on a broader scale. All of these developments beg the question, can progressives actually win elections? 

This course will address the questions of how progressive ideas and ideologies developed inside the United States, whether a progressive movement exists or not, and what influence progressive ideas had on the design of the American political system, as well as on domestic and foreign policy programs. 

Literatur

Allerfeld, Kristofer (Hg.): The Progressive Era in the USA. 1890 – 1921, Aldershot 2007.

 

Bloomfield, Maxwell H.: Peaceful Revolution : Constitutional Change and American Culture from Progressivism to the New Deal, Cambridge 2021.

 

Link, Arthur S./McCormick, Richard L.: Progressivism, 6. Aufl., Arlington Heights 1991.

 

McGerr, Michael E.: A Fierce Discontent. The Rise and Fall of the Progressive Movement in America 1870-1920, Oxford 2005.

 

Nugent, Walter: Progressivism. A Very Short Introduction, Oxford 2010.

Bemerkung

Wer die erste Sitzung der Lehrveranstaltung versäumt, ohne sich vorher schriftlich oder persönlich zu entschuldigen, kann den Anspruch auf einen Platz in der LV verlieren, wenn es mehr Interessenten als Plätze gibt. Dies gilt ungeachtet der Platzzuweisung durch Friedolin und ist im Einklang mit der gruandsätzlichen Aufhebung der Anwesenheitspflicht.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2022 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23

Impressum | Datenschutzerklärung