Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Spirit in Motion – Wirkungsgeschichte neutestamentlicher Texte zum Heiligen Geist in interdisziplinärer und globaler Perspektive - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung/Interdisziplinär Langtext
Veranstaltungsnummer 198862 Kurztext
Semester SS 2022 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 15 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 15
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    21.02.2022 09:00:00 - 05.04.2022 08:29:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch die Dozierenden möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    05.04.2022 08:30:00 - 25.04.2022 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch die Teilnehmenden möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    26.04.2022 00:00:01 - 22.08.2022 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch die Dozierenden möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Fr. 12:00 bis 14:00 w. 15.04.2022 bis
15.07.2022
Fürstengraben 6 - SR E003   findet statt  
Einzeltermine anzeigen Fr. 12:00 bis 14:00 Einzel-V. 15.07.2022 bis
15.07.2022
Fürstengraben 1 - SR 276   findet statt

Ausweichraum wegen
Abschlussklausur Sprachen

 
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
van der Hoek, Stefan verantwortlich
Rabens, Volker , Dr. theol. verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
The L3.1 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament
P-Nr. : 47562 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament: LN zu NT
47565 Vorlesung/Übung: Zur Theologie des NT
The L3.2 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament
P-Nr. : 47751 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament: LN zu AT oder NT
47754 Vorlesung/Übung: Zur Theologie des AT oder zur Theologie des NT
The M19 Geschichte, Literatur und Theologie des Neuen Testaments
P-Nr. : 303661 Geschichte, Literatur und Theologie des Neuen Testaments: Hauptseminararbeit oder schriftliche Prüfungsleistung
303665 Geschichte, Literatur und Theologie des Neuen Testaments: Übung
The B3 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament
P-Nr. : 35031 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament mündlich oder Klausur
35032 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament Vorlesung/Übung
The B3.1 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament
P-Nr. : 35521 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament mündlich AT oder NT
35522 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament Vorlesung/Übung
Zuordnung zu Einrichtungen
Theologische Fakultät
Inhalt
Kommentar

Die neutestamentlichen Texte zum Geist Gottes ergeben ein buntes Bild. Die Pneumatologien der Hauptvertreter Paulus, Lukas und Johannes werden von manchen Ausleger:innen als grundsätzlich verschieden gedeutet. Ein Ziel der Übung ist es, diese unterschiedlichen Reflexionen zum Geist interdisziplinär zu vergleichen. Dabei werden markante Positionen zum Geist als Kraft, materielle Substanz oder Person, sowie das Wirken des Geistes kritisch diskutiert.

Die Wirkungsgeschichte der neutestamentlichen Texte zum Geist und seinen Gaben ist bis in die Gegenwart vielfältig und einflussreich und wird in den jeweiligen Fachdisziplinen unterschiedlich bewertet und diskutiert. Die Übung soll die Möglichkeit bieten, über den Tellerrand universitärer Fachdiskurse hinauszuschauen und die globalen Wirkungsgeschichten neutestamentlicher Texte am Beispiel aktueller pentekostaler Bewegungen zu besprechen, in denen sich feministische und postkoloniale Diskursräume mit den Gaben und dem Wirken des Heiligen Geistes und seinem empowernden Charakter auseinandersetzen.

Literatur

Max Turner, The Holy Spirit and Spiritual Gifts – Then and Now, Carlisle 1999

Bemerkung

Vor- und Nachbereitung der Sitzungen (Arbeitsblätter mit Fragen zumText werden zur Verfügung gestellt)

Voraussetzungen

Proseminar AT oder NT

Leistungsnachweis

schriftlicher Leistungsnachweis

Module: The M19; The B3; The B3.1; The L3.1; The L3.2 The RP 1; The RP 2

Zielgruppe

Hörer:innen aller Fakultäten, Schnupperstudium, Gasthörer:innen

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden:
Neues Testament  - - - 1
Religionspädagogik  - - - 2

Impressum | Datenschutzerklärung