Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Unternehmensgründungsseminar - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 147255 Kurztext
Semester SS 2022 SWS 4
Teilnehmer 1. Platzvergabe 10 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 2
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefrist derzeit keine Abmeldung von zugelassenen Lehrveranstaltungen möglich
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Fr. 08:00 bis 12:00 c.t. 14t. 22.04.2022 bis
06.05.2022
    findet statt   15
Einzeltermine anzeigen Fr. 08:00 bis 12:00 c.t. Einzel-V. 10.06.2022 bis
10.06.2022
    findet statt   15
Einzeltermine anzeigen Fr. 08:00 bis 12:00 c.t. Einzel-V. 01.07.2022 bis
01.07.2022
    findet statt   15
Gruppe 0-Gruppe:
 



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schwarz, Torsten , Dr. rer. pol. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Servicezentrum Forschung und Transfer
Inhalt
Kommentar

Inhalte und Ziel

Reale Gründungsideen oder Projekte aus Unternehmen werden durch Teams aus Studierenden bei der Gründung bzw. unternehmerischen Entwicklung unterstützt. Wesentliche Inhalte sind dabei

  • die Definition des Kundennutzens und Entwicklung des Geschäfts
  • Wettbewerbsanalysen
  • Zielgruppen, Marktpositionierung und Marketing
  • wesentliche Ressourcen und Investitionen.

 

Teambildung

Ideengeber und Studierende finden in einem zweistufigen Bewerbungs­verfahren zueinander. Die Gründungsideen stellen sich in einem je einseitigen Steckbrief den Studierenden vor. Die Studierenden bewerben sich auf konkrete Gründungsideen und die Ideengeber wählen nach Qualifikation und Motivation aus. Dadurch soll wechselseitiges Interesse sichergestellt werden.

Ablauf

Auf die Teambildung folgt der erste Seminartermin mit einer Einführung und Kurzpräsentationen durch die Ideengeber. Die weiteren vier Seminartermine sind den o.g. Inhalten gewidmet. Insgesamt sind also fünf Seminartermine angesetzt. Jeweils dazwischen treffen sich die Studierenden mit den Ideengebern. Zusätzlich finden Konsultationen mit Herrn Dr. Schwarz statt.

Was wird von Studierenden erwartet?

  • Vertraulichkeit
  • Aktive Mitarbeit in den Gruppenterminen, mit den Ideengebern und in den Seminarterminen
  • Jeweils dreiseitige Ausarbeitung zu den o.g. Seminarinhalten zuzüglich Präsentationen
  • Übergabe der Seminarergebnisse auch an die Ideengeber

 

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2022 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23

Impressum | Datenschutzerklärung