Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Metalle II - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 59793 Kurztext
Semester SS 2022 SWS 3
Teilnehmer 1. Platzvergabe 50 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 50
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    21.02.2022 09:00:00 - 05.04.2022 08:29:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch die Dozierenden möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    05.04.2022 08:30:00 - 25.04.2022 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch die Teilnehmenden möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    26.04.2022 00:00:01 - 22.08.2022 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch die Dozierenden möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 08:00 bis 10:00 w. 13.04.2022 bis
13.07.2022
Löbdergraben 32 - HS E032 (ehem. HS 124)      
Einzeltermine anzeigen Fr. 08:00 bis 10:00 14t. 15.04.2022 bis
15.07.2022
Löbdergraben 32 - HS E032 (ehem. HS 124)      
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Seyring, Martin , Dr.-Ing. verantwortlich
Lippmann, Stephanie , Dr.-Ing. verantwortlich
Rettenmayr, Markus, Universitätsprofessor, Dr.rer.nat.habil. Dr.h.c. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Master of Science Werkstoffwissenschaft 2 - 2 2010
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
PAFMW006 Metalle II
P-Nr. : 308061 Metalle II: mündl. Prüfung
308063 Metalle II: Vorlesung/Übung
Zuordnung zu Einrichtungen
Physikalisch-Astronomische Fakultät
Inhalt
Leistungsnachweis

Prüfungsvorleistung: Teilnahme an den Übungen und am Seminar, Bearbeitung von mind. 50% der Übungsaufgaben

Studienbegleitende Prüfung: mündliche Abschlussprüfung (30min)

Lerninhalte

Lernziele: Quantitatives Verständnis der Vorgänge in Metallen bei der Herstellung und in der praktischen Anwendung, Verständnis der Wechselwirkung von äußeren und inneren Prozessen, Identifikation von Materialfehlern in Metallen und Anwendung gebräuchlicher Ansätze zu deren Vermeidung

 

Inhalt:

- Theorien von festigkeitssteigernden Phänomenen

- Diffusion

- Texturen

- Werkstoffcharakterisierung durch Röntgenbeugung

- Metastabile Zustände

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden:

Impressum | Datenschutzerklärung