Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

PRAESENZ (PRESENCE): Gerätturnen Wahlfachvertiefung - Theorie/Praxis - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 18035 Kurztext
Semester WS 2020 SWS 3
Teilnehmer 1. Platzvergabe 8 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 12
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefrist derzeit keine Abmeldung von zugelassenen Lehrveranstaltungen möglich
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Di. 08:15 bis 09:45 w. 03.11.2020 bis
12.02.2021
Institut für Sportwissenschaft - SR 4 (AB) Wehr, Carina Dr. paed. ( verantwortlich ) findet statt  
Einzeltermine anzeigen Di. 09:00 bis 12:00 w. 03.11.2020 bis
12.02.2021
Institut für Sportwissenschaft - Kleine Turnhalle Wehr, Carina Dr. paed. ( verantwortlich ) findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Wehr, Carina , Dr. paed. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor B.A. Sportwissenschaft 5 - 6 2007
Lehramt JM Regelschule Sport 6 - 9 2007
Lehramt JM Gymnasium Sport 6 - 10 2007
Master M.A. Sportwissenschaft 3 - 3 2007
Lehramt JM Gymnasium Sport 7 - 9 2016
Lehramt JM Regelschule Sport 7 - 9 2016
Lehramt Gymnasium JM Erw. Sport 3 - 4 2016
Lehramt Regelsch. JM Erw. Sport 3 - 4 2016
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
SPW-AS7 Angewandte Sportwissenschaft 7
P-Nr. : 2710 Klausur Wahlsportart (Theorie)
12710 Theorie der Wahlsportart
SPW-AS6-G Vorbereitungsmodul Angewandte Sportwissenschaft 6
P-Nr. : 5610 Mündliche Prüfung Angewandte Sportwissenschaft
15610 Angewandte Sportwissenschaft 6: Seminar/Übung
SPW-AS6-R Vorbereitungsmodul Angewandte Sportwissenschaft 6
P-Nr. : 2610 Vorbereitungsmodul Angewandte Sportwissenschaft 6: Mündliche Prüfung
12610 Angewandte Sportwissenschaft 6: Seminar/Übung
SPW-AS7 Angewandte Sportwissenschaft 7
P-Nr. : 2730 Testate Wahlsportart (Praxis)
12740 Spezielle Trainingsmethodik/ Didaktik
SPW-AS4 Angewandte Sportwissenschaft 4: Vertiefung
P-Nr. : 2410 Testate WFV Individualsportart (Theorie und Praxis)
12434 WF-Vertiefung DMÜ Individualsportart
SPW-AS8 Wahlfach Angewandte Sportwissenschaft 8 "Leistung"
P-Nr. : 304411 Testate Wahlfach "Leistung" - Grundkurs (Theorie und Praxis)
304413 WF-Grundausbildung: Ergänzungssportart: Seminar/Übung
VSW1b Vertiefende Sportwissenschaft 1b (Sportpraxis)
P-Nr. : 141311 Vertiefende Sportwissenschaft 1b: Klausur
141313 WFV Individual- oder Spielsportart (Theorie): Seminar
VSW1b Vertiefende Sportwissenschaft 1b (Sportpraxis)
P-Nr. : 141312 Vertiefende Sportwissenschaft 1b: praktische Prüfung
141314 WFV Individual- oder Spielsportart (Praxis): Übung
AS7 Angewandte Sportwissenschaft 7
P-Nr. : 141281 Angewandte Sportwissenschaft 7: Klausur
141284 WFV Individual- oder Spielsportart (Theorie): Seminar
AS7 Angewandte Sportwissenschaft 7
P-Nr. : 141282 Angewandte Sportwissenschaft 7: praktische Prüfung
141285 WFV Individual- oder Spielsportart (Praxis): Übung
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Sportwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Bitte prüfen Sie eindringlich, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen für dieses Modul erfüllen! Im Negativfall kann es zu erheblichen Prüfungszulassungsproblemen führen!

Die Voraussetzung zur Teilnahme an der WFV GT sind erfolgreich abgeschlossene Prüfungen in den Grundkursen "DMÜ GT (Gerätturnen 1)" (Prfgsnr.2131 "alt" oder 141152 "neu") und "TWG GT (Gerätturnen 2)" (Prüfgsnr. 2134 "alt" oder 141153 "neu").

Die Masterstudierenden, die nicht an der Uni Jena (Sportwissenschaft) ihr Bachelorstudium beendet haben, müssen theoretische Grundlagen-Vorkenntnisse und praktische Vorleistungen in der 1. Studienwoche beibringen.

 

Bemerkung

Unentschuldigtes Fehlen beim ersten Termin einer Lehrveranstaltung führt zum Verlust des Platzes und ggf. Vergabe dieses Platzes an Nachrücker.

Nähere Informationen zu den Zulassungskriterien für die Prüfung werden zu Beginn der Lehrveranstaltung nachvollziehbar bekanntgegeben. Mehrfaches Fehlen kann z.B. zur Nichtzulassung zur Prüfung führen.

Die konkreten Angaben zu den Prüfungen (Ort, Zeit) werden von den Lehrkräften während der Lehrveranstaltung rechtzeitig und verbindlich bekanntgegeben.

Voraussetzungen Abschluss Turnen (Grundlagen Theorie und Praxis)
Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Impressum | Datenschutzerklärung