Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

PRAESENZ (PRESENCE): GEOG 332 - Erfassung und Bewertung von Ökosystemprozessen und -funktionen - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 17404 Kurztext Geo 332
Semester WS 2020 SWS
Teilnehmer 1. Platzvergabe 20 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 20
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    31.08.2020 09:00:00 - 21.10.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    21.10.2020 08:00:00 - 16.11.2020 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    17.11.2020 00:00:01 - 22.02.2021 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Di. 08:00 bis 10:00 w. 03.11.2020 bis
09.02.2021
Löbdergraben 32 - HS 234 (ehem. HS 329) Tischer, Alexander Dr.rer.silv. ( verantwortlich ) findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Michalzik, Beate, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Tischer, Alexander , Dr.rer.silv. verantwortlich
Potthast, Karin , Dr. verantwortlich
Bräutigam, Nadine organisatorisch
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor B.Sc. Geographie 5 - 5 2018
Bachelor B.Sc. Geographie 5 - 5 2009
Zuordnung zu Einrichtungen
Professur für Bodenkunde
Institut für Geographie
Inhalt
Kommentar
Literatur

Literatur zum Einlesen:

  • Ellenberg, H., Mayer, R., Schauermann, J. (eds.) 1986: Ökosystemforschung. Ergebnis des Solling-Projekts: 1966-1986 [Research on ecosystems. Results of the Solling research project: 1966-1986], Ulmer
  • John Aber, Jerry M. Melillo, 1991: Terrestrial Ecosystems (ISBN: 0030474434)
    Thomson Learning, 1991
  • Umweltbundesamt (2007) Der "gute ökologische Zustand" naturnaher terrestrischer Ökosysteme - ein Indikator für Biodiversität? Tagungsband zum Workshop in Dessau 19./20.9.2007
  • Böttcher, J. (Vorlesungsskript, Uni Hannover): Bodenökologie, Einführung und Grundlagen
Lerninhalte
  • Beschreibung ökologischer Zustandsfunktionen in Ökosystemen hinsichtlich der Stoffflüsse/-vorräte, Erwerb von Methoden zur Bewertung von Bodenfunktionen und Ökosystemdienstleistungen unter sich verändernden Umwelt- und Nutzungs-bedingungen
  • Studium der Fachliteratur (Primärliteratur) zur Ökosystemforschung
  • Bewertung von Strategien zum Erhalt/ Verbesserung von Ökosystemfunktionen
  • Einbau von Feldgeräten (Regensammler, Lysimeter, Gashauben), Durchführung von Freilandmesskampagnen
  • Bestimmung von Lösungs- und Bodeninhaltsstoffen mittels nasschemischer Methoden und Geräteanalytik, Berechnung von Stoffbilanzen
  • Analyse der räumlichen und zeitlichen Heterogenität der Stoffflüsse und -konzentrationen mittels statistischer Auswertung
  • Darstellung und Diskussion der Messergebnisse in Form eines wissenschaftlichen Aufsatzes
Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2020 , Aktuelles Semester: SoSe 2021

Impressum | Datenschutzerklärung