Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Politische Mythen und Parabeln im 20. Jahrhundert (zur V MATUSCHEK) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 173265 Kurztext
Semester SS 2020 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 0
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    17.02.2020 09:00:00 - 27.04.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    27.04.2020 08:00:00 - 18.05.2020 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    19.05.2020 00:00:01 - 17.08.2020 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 10:15 bis 11:45 w. 15.04.2020 bis
15.07.2020
Zwätzengasse 4 - Seminarraum Z4   findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Matuschek, Stefan , Prof. Dr. verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
V-Deu-mPR Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Regelschule
P-Nr. : 40174 Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Regelschule: Neuere germanistische Literaturwissenschaft
40176 Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Regelschule: Neuere Germanistische Literaturwissenschaft: Seminar
V-Deu-mPG Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Gymnasium
P-Nr. : 40144 Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Gymnasium: Neuere germanistische Literaturwissenschaft
40146 Vorbereitungsmodul Deutsch Mündliche Prüfung Gymnasium: Neuere Germanistische Literaturwissenschaft: Seminar
V-Deu-sPR Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung (Klausur) Regelschule
P-Nr. : 40164 Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung Regelschule: Neuere germanistische Literaturwissenschaft Klausur
40166 Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung Regelschule: Neuere Germanistische Literaturwissenschaft: Seminar
V-Deu-sPG Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung (Klausur) Gymnasium
P-Nr. : 40134 Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung Gymnasium: Neuere germanistische Literaturwissenschaft Klausur
40136 Vorbereitungsmodul Deutsch Schriftliche Prüfung Gymnasium: Neuere Germanistische Literaturwissenschaft: Seminar
M-GLW-NDL4 Neuere Deutsche Literatur 4
P-Nr. : 300645 Neuere Deutsche Literatur 4: Hausarbeit oder mündliche Prüfung
300644 Neuere Deutsche Literatur 4: Seminar
M-GLW-NDL3 Neuere Deutsche Literatur 3
P-Nr. : 300635 Neuere Deutsche Literatur 3: Hausarbeit oder mündliche Prüfung
300634 Neuere Deutsche Literatur 3: Seminar
M-GLW-NDL1 Neuere Deutsche Literatur 1
P-Nr. : 300611 Neuere Deutsche Literatur 1: Hausarbeit oder mündliche Prüfung
300614 Neuere Deutsche Literatur 1: Seminar
B-GLW-09-2 NDL VI.2: Großes Vertiefungsmodul
P-Nr. : 14132 NDL VI.2 Hausarbeit
14134 NDL VI.2 Seminar
B-GLW-09-1 NDL VI.1: Großes Vertiefungsmodul 1
P-Nr. : 14102 NDL VI.1 Hausarbeit
14104 NDL VI.1 Seminar
B-GLW-08-2 NDL V.2: Kleines Vertiefungsmodul 2
P-Nr. : 14191 NDL V.2 mündliche Prfg. o. Klausur zur Vorlesung und Seminar
14193 NDL V.2 Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Germanistische Literaturwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Dass politische Literatur nicht realistisch, sondern in mythischer oder anderer bildhafter Verkleidung die eigene Gegenwart behandelt, kann verschiedene Gründe und Funktionen haben: Umgehung der Zensur, Anschaulichkeit, Verfremdung … Das Seminar wird das an folgenden Fällen erörtern:

Gerhard Hauptmann, Iphigenie in Aulis

George Orwell, Animal Farm (oder deutsch: Farm der Tiere)

Alfred Jarry, König Ubu

Eugène Ionesco, Rhinocéros (oder deutsch: Die Nashörner)

Heiner Müller, Philoktet

Friedrich Dürrenmatt, Herkules und der Stall des Augias

Christa Wolf, Medea. Stimmen

Volker Braun, Iphigenie in Freiheit

Literatur

Orwell, Ionesco und Wolf sind als Taschenbücher, Jarry, als Reclam-Heft zu haben. Die übrigen Texte werden als Reader zur Verfügung gestellt (Hinweise auf der homepage beachten).

Bemerkung

S – NDL V.1, NDL VI.1/2, M-GLW-NDL1/2/3/4, Staatsexamen mündlich oder schriftlich zur V MATUSCHEK

Das Seminar dient auch der Vorbereitung auf das schriftliche Staatsexamen. Die Platzvergabe erfolgt daher nicht automatisch durch Friedolin, sondern in der ersten Seminarsitzung durch den Seminarleiter. Staatsexamenskandidaten werden bevorzugt berücksichtigt.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:

Impressum