Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Berufssprache Deutsch (F1/F2) [BA.DaF.ATS.05] - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 36612 Kurztext
Semester SS 2020 SWS 4
Teilnehmer 1. Platzvergabe 25 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 25
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefrist derzeit keine Abmeldung von zugelassenen Lehrveranstaltungen möglich
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 10:15 bis 11:45 w. 15.04.2020 bis
15.07.2020
August-Bebel-Straße 4 - SR 025   findet statt  
Einzeltermine anzeigen Do. 12:15 bis 13:45 w. 16.04.2020 bis
16.07.2020
August-Bebel-Straße 4 - SR 114   findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Schmucker, Eva , Dr. phil. organisatorisch
Korneva, Anna , M.A. verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
DaF.ATS05 Berufssprache Deutsch
P-Nr. : 23151 Berufssprache Deutsch: Schriftliche Seminarvor- und -nachbereitungen
23153 Berufssprache Deutsch: Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und Interkulturelle Studien
Inhalt
Kommentar

Das Seminar vermittelt sprachliche Kompetenz, die v. a. dazu befähigt, berufliche Handlungen in einem breiten Feld von berufstypischen Themen und Situationen zu bewältigen. Berufsbezogene mündliche und schriftliche Texte bilden die Grundlage.

Ziel ist es, neben berufstypischer sprachlicher Handlungsfähigkeit, auch die Fähigkeit zu erreichen, allgemeine und berufsspezifische soziale Standardsituationen im nationalen und internationalen Kontakt zu bewältigen. Ein weiteres Ziel ist die rezeptive und in begrenztem Maß produktive Beherrschung und Anwendung berufstypischer Textsorten sowie Diskurstypen und -strategien (Bewerbung, Geschäftskorrespondenz, Telefon-, Kundengespräche, Präsentation etc.). Dabei werden handlungsorientierte Sozial- und Arbeitsformen Vorrang haben (z.B. Simulationen und Planspiele).

Literatur

Becker, Norbert/ Braunert, Jörg (2009): Alltag, Beruf & Co., Hueber.

Eismann, Volker (2006): Training berufliche Kommunikation - Erfolgreich am Telefon und bei Gesprächen im Büro, Cornelsen.

Hilpert, Silke u.a. (2010): Schritte plus, Hueber.

Jotzo, Sandra/ Loibl, Brigitte/ Baum, Wolfgang (2010): Schritte plus im Beruf, Hueber.

Kaufmann, Susan / Rohrmann, Lutz / Szablewski-Cavus, Petra (2010): Orientierung im Beruf, Langenscheidt.

Müller-Jacquier, Bernd (2006): Training berufliche Kommunikation - Erfolgreich in der interkulturellen Kommunikation, Cornelsen.

Christian Seiffert (2009): Schreiben in Alltag und Beruf, Langenscheidt.

 

Bemerkung

 

Belegpflicht

Bei der Teilnahme an beiden Seminaren (Di./Do. um 12.15 Uhr) werden 10 ETCS vergeben.  Es ist NICHT möglich, nur EINE der beiden Lehrveranstaltungen zu besuchen.

 

Leistungsnachweise

Bewertet werden

-         Aktive Teilnahme

-         Schriftliche Hausaufgaben

-         Bewerbungsmappe

-         Bewerbungsgespräch

-         Unternehmenspräsentation

 

Voraussetzungen

Liebe Studierende, das Seminar "Berufssprache Deutsch" beginnt am 23.10.19. Die ausgefallenen Seminarsitzungen (vom 16. und 17.10.19) werden im Laufe des Semesters nachgeholt. Bei Rückfragen schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Dozentin.

 

 

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:
BA.DaF.ATS05  - - - 1
BA.DaF.ATS05  - - - 2

Impressum