Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Kontrastsprache Portugiesisch - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 107187 Kurztext
Semester SS 2020 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 18
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    17.02.2020 09:00:00 - 27.04.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    27.04.2020 08:00:00 - 18.05.2020 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    19.05.2020 00:00:01 - 17.08.2020 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 08:00 bis 10:00 w. 15.04.2020 bis
15.07.2020
Fürstengraben 1 - SR 166 Albrecht, Sabine Dr. ( verantwortlich ) findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Albrecht, Sabine , Dr. verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
BRom-FSQ Fachspezifische Schlüsselqualifikationen
P-Nr. : 37102 FSQ: Leistungsnachweis weitere wiss. LV
37104 FSQ: weitere wiss. LV nach Angebot
BRomP-ÜB Sprachpraxis Portugiesisch: Übersetzung Portugiesisch-Deutsch
P-Nr. : 37054 Sprachpraxis Portugiesisch: Übersetzung Portugiesisch-Deutsch: Klausur Kontrastsprache Portugiesisch oder in Tradução Português - Alemão II
37053 Sprachpraxis Portugiesisch: Übersetzung Portugiesisch-Deutsch: Übung: Kontrastsprache Portugiesisch , oder Tradução Português - Alemão II
BRom-FSQ Fachspezifische Schlüsselqualifikationen
P-Nr. : 37101 FSQ: Leistungsnachweis sprachprakt. Übung
37103 FSQ: Sprachpraktische Übung
MRom-SP2 Sprachpraxis 2 (romanische Mittelmeersprache)
P-Nr. : 337831 Sprachpraxis 2 (romanische Mittelmeersprache): Klausur oder mündliche Prüfung Niveaukurs
337833 Sprachpraxis 2 (romanische Mittelmeersprache): Übung
MRom-SP2 Sprachpraxis 2 (romanische Mittelmeersprache)
P-Nr. : 337832 Sprachpraxis 2 (romanische Mittelmeersprache): Klausur oder mündliche Prüfung
337834 Sprachpraxis 2 (romanische Mittelmeersprache): Übung
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Romanistik
Inhalt
Kommentar

Das Seminar verfolgt das Ziel, das Portugiesische, das als Nationalsprache Brasiliens auf internationaler Ebene immer mehr an Bedeutung gewinnt in verschiedenen sprachlichen Kontexten kontrastiv  mit dem Deutschen und gegebenenfalls dem Spanischen zu betrachten und sprachliche Kompetenzen weiter zu entwickeln.

Portugiesisch verfügt mit seinen mehr als 220 Millionen Sprechern weltweit über ein außergewöhnliches ökonomisches und kulturelles Potenzial, das in unserer globalisierten Welt für Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung gleichermaßen interessant und vielversprechend ist.

Die Lehrveranstaltung ist für interessierte Studierende konzipiert, die Deutsch, Spanisch oder Portugiesisch als Muttersprache bzw. erste Fremdsprache sprechen und eine oder zwei der anderen beiden Sprachen studieren. Folgende Mindestanforderungen an Sprachkenntnissen (lt. GER) sollten für die Teilnahme erfüllt sein: Deutsch bzw. Spanisch auf Niveau B1, Portugiesisch A2.

Der modulare Ansatz umfasst

a)      Die Verbreitung des Portugiesischen und die Lusophonie

b)     Wechselseitiger Vergleich lexikalischer, morphologischer und morphosyntaktischer        

       Strukturen (z. B. falsche Freunde, Gebrauch von Tempora der Vergangenheit,

      Verwendung der Modi, Präpositionen etc.)  im Portugiesischen und Deutschen anhand

       von ausgewählten Texten

c)      Sprachvergleich Spanisch – Portugiesisch – Deutsch, um das Bewusstsein für

        sprachliche Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den beiden romanischen

         Sprachen zu schärfen.

d)      Übungen zur Entwicklung von Textverständnis und Sprechfähigkeit, Ausbau

        lexikalischer Kenntnisse im Portugiesischen

e)      Übersetzung von Sach- und Prosatexten ins Deutsche

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:
Sprachpraxis  - - - 1
Übungen/FSQ  - - - 3

Impressum