Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Englisch B2- Academic Writing (Workshop/Blended learning) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Sprachkurs Langtext
Veranstaltungsnummer 88764 Kurztext
Semester WS 2019 SWS
Teilnehmer 1. Platzvergabe 20 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 24
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink http://www.uni-jena.de/SPZ_Kursentgelte.html
Sprache Englisch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemestersemester 2019/20 ab dem 19.08.2019
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    19.08.2019 09:00:00 - 07.10.2019 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    07.10.2019 08:00:00 - 28.10.2019 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    29.10.2019 00:00:01 - 17.02.2020 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Fr. 10:00 bis 17:00 Einzel-V. 15.11.2019 bis
15.11.2019
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 122 Price, Sonja Dr. phil. ( verantwortlich ) findet statt  
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Price, Sonja , Dr. phil. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Sprachenzentrum
Inhalt
Kommentar

These days more and more academic papers are published in English and students are expected to be able to write good academic English even at undergraduate level. However, this is not a skill you are born with. It has to be learnt, practised and improved. In this course we will cover everything from sentence structure to paragraphs, to writing essays and papers, to common mistakes and misunderstandings. In all of this we will also consider the fundamental difference between German and English academic styles.

 



Bemerkung

In Kooperation mit dem StuRa.
Einzahlung des Unkostenbeitrags von 20 Euro bitte erst nach Zulassungsbestätigung.

 

Voraussetzungen

online-Einschreibung

Leistungsnachweis

Bei erfolgreicher Teilnahme (regelmäßiger Kursbesuch und bestandener
Abschlussklausur) schließt der Kurs mit einem Leistungsschein (3
Credits) ab.


Diese Credits können Sie sich als Teil des Moduls "Allgemeine Schlüsselqualifikation" anrechnen lassen.

Lerninhalte

The lingua franca of science today is English and thus the advancement of an academic career usually involves submitting papers in English. Putting ideas on paper in English may seem more straightforward than it actually is, for even excellent translation skills may not guarantee success. There are profound stylistic differences when presenting ideas in English, particularly in written form.

Many Germans find that reading papers by English native speakers is often easier despite the language obstacle. We will be looking closely at the reasons for this. It is certainly not a case of clarity at the expense of content. And then there is the issue of the choice of words beyond immediate terminology. In order to expound the importance of cultural style, we shall be studying a number of texts from the academic world and elsewhere so that participants can fully grasp the differences and thus prepare themselves for the real event.

 

The workshop takes place in SR 515, Ernst-Abbe-Platz 8.

Zielgruppe

Undergraduate students and anyone who needs English in their academic work.

The workshop takes place in SR 515, Ernst-Abbe-Platz 8.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
B2  - - - 1

Impressum