Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Aktuelle Diskurse interkultureller Handlungsforschung - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 154276 Kurztext MA.IWK.P5
Semester WS 2019 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 20
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemestersemester 2019/20 ab dem 19.08.2019
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    19.08.2019 09:00:00 - 07.10.2019 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    07.10.2019 08:00:00 - 28.10.2019 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    29.10.2019 00:00:01 - 17.02.2020 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 10:00 bis 12:00 w. 16.10.2019 bis
05.02.2020
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 209 Gröschke, Daniela, Universitätsprofessor Dr. rer. oec. ( verantwortlich ) findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:


Nicht belegbar mit
Nr. Beschreibung
36931 Methoden interkultureller Interaktionsforschung
36941 Einführung in die interkulturelle Personalentwicklung und Organisationskommunikation


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Gröschke, Daniela, Universitätsprofessor, Dr. rer. oec. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Master M.A. Int.k.Pers.entw.u.Komm. - 2009
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
MA.IWK.P5 Praxis Interkultureller Zusammenarbeit
P-Nr. : 315052 Praxis Interkultureller Zusammenarbeit: Leistungsnachweis im Seminar
315053 Praxis Interkultureller Zusammenarbeit: Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
Bereich Interkulturelle Wirtschaftskommunikation
Inhalt
Kommentar

Das Literatur-Seminar wird den thematischen Fokus auf "Kompetenzen in der VUCA-Welt" legen. Unterthemen dazu werden Global Mobility, Inclusive Leadership, Global Talent Management, Agility, Diversity sein.

Die Schwerpunkte werden nach Interessenlage der Studierenden festgelegt. Das Seminar ist an eine aktive Teilnahme gebunden, d.h. es werden Textpatenschaften übernommen und im Seminar diskutiert.

Weiter und anhand der Literatur werden Aspekte der Masterarbeit und des wissenschaftlichen Arbeitens thematisiert. Daher dient dieses Seminar als Voraussetzung und/oder Begleitung zur Masterarbeit.

Literatur

Literatur wird im Seminar bekannt gegeben (siehe moodle).

Bemerkung

Das Literaturseminar befasst sich mit verschiedenen Themenfeldern des „Intercultural Organizational Behavior“. Nach Grundlagentexten und Überblicksartikeln werden vertiefend z.B. die Themen Global and Inlcusive Leadership, Diversity Management, (Digital) Human Resource Development erarbeitet.

Ziel der Veranstaltung ist es, zukünftige Herausforderungen der Personal- und Organisationsentwicklung in einer globalen und durch Diversität geprägten Arbeitswelt zu benennen und wissenschaftlich fundierte Konzepte zum Umgang mit diesen Herausforderungen anzuwenden. Darüber hinaus werden anhand der Analyse der Literatur auch Hinweise und Tipps zur Vorbereitung auf die Masterarbeit(en) gegeben.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Impressum