Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Mídias, língua, história e cultura: atvidades práticas em leitura e produção de textos - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 139016 Kurztext
Semester WS 2019 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 15
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink
Sprache Portugiesisch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    19.08.2019 09:00:00 - 07.10.2019 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    07.10.2019 08:00:00 - 28.10.2019 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    29.10.2019 00:00:01 - 17.02.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Fr. 10:00 bis 12:00 w. 18.10.2019 bis
07.02.2020
Fürstengraben 1 - SR 165 Martins Stahlhauer, André Dr. ( verantwortlich ) findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Martins Stahlhauer, André , Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Romanistik
Inhalt
Voraussetzungen

Nível B1

Zielgruppe

Mídias, língua, história e cultura: atividades práticas em leitura e produção de textos

Objetivos: desenvolver as habilidades e escritas de modo a preparar os aprendentes para as mais diversas situações interacionais e comunicativas em português, tendo também como foco a preparação para o exame CELPE-Bras. Desenvolveremos, assim, um trabalho contínuo de leitura e produção, na tentativa de promover uma prática de ensino que articule história, cultura, literatura e o saber científico sobre a língua, utilizando-se do manejo de diversos materiais e de textos multimodais que levem em conta as interações dos sujeitos-falantes em seus contextos sócio-históricos, privilegiando usos e regularidades, bem como os elementos formais da língua, objetivando consolidar uma prática de ensino-aprendizagem que, além de desenvolver as habilidades orais e escritas, possibilite, ainda,  formação intelectual-reflexiva em língua portuguesa.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2019 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

Impressum