Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Die Englische Kunst des 18. Jahrhunderts - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Aufbaumodul Langtext
Veranstaltungsnummer 94694 Kurztext
Semester WS 2019 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 20 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 24
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemestersemester 2019/20 ab dem 19.08.2019
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    19.08.2019 09:00:00 - 07.10.2019 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    07.10.2019 08:00:00 - 28.10.2019 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    29.10.2019 00:00:01 - 17.02.2020 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 10:00 bis 12:00 w. 16.10.2019 bis
05.02.2020
Fürstengraben 1 - SR 221 Müller, Ulrich, Akademischer Rat PD Dr. ( verantwortlich ) findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Müller, Ulrich, Akademischer Rat, PD Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Master M.A. Kunstgesch. u. Filmwiss. - 2013
Master M.A. Kunstgesch. & Filmwiss. - 2007
Bachelor B.A. (KF/EF) Kunstgesch. u. Filmwiss. - 2015
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
KU-VM302.1 Vertiefungsmodul Neuzeit I
P-Nr. : 25091 Vertiefungsmodul Neuzeit I Hausarbeit
25093 Vertiefungsmodul Neuzeit I Seminar
KU-AM202.1 Aufbaumodul Neuzeit I
P-Nr. : 25053 Aufbaumodul Neuzeit I Hausarbeit
25055 Aufbaumodul Neuzeit I Seminar
KU-AM202.2 Aufbaumodul Neuzeit II
P-Nr. : 25153 Aufbaumodul Neuzeit II Hausarbeit
25155 Aufbaumodul Neuzeit II Seminar
KU-VM302.2 Vertiefungsmodul Neuzeit II
P-Nr. : 25191 Vertiefungsmodul Neuzeit II Hausarbeit
25193 Vertiefungsmodul Neuzeit II Seminar
KU Neu 102 Aufbaumodul Neuzeit I
P-Nr. : 25601 Aufbaumodul Neuzeit I: Hausarbeit
25604 Aufbaumodul Neuzeit I: Seminar
KU Neu 402 Aufbaumodul Neuzeit IV
P-Nr. : 25631 Aufbaumodul Neuzeit IV: Hausarbeit
25634 Aufbaumodul Neuzeit IV: Seminar
KU Neu 302 Aufbaumodul Neuzeit III
P-Nr. : 25621 Aufbaumodul Neuzeit III: Hausarbeit
25624 Aufbaumodul Neuzeit III: Seminar
KU Neu 202 Aufbaumodul Neuzeit II
P-Nr. : 25611 Aufbaumodul Neuzeit II: Hausarbeit
25614 Aufbaumodul Neuzeit II: Seminar
KU MM 102 Mastermodul Neuzeit I
P-Nr. : 334051 Mastermodul Neuzeit I: Hausarbeit
334054 Mastermodul Neuzeit I: Seminar
KU MM 402 Mastermodul Neuzeit IV
P-Nr. : 334081 Mastermodul Neuzeit IV: Hausarbeit
334084 Mastermodul Neuzeit IV: Seminar
KU MM 302 Mastermodul Neuzeit III
P-Nr. : 334071 Mastermodul Neuzeit III: Hausarbeit
334074 Mastermodul Neuzeit III: Seminar
KU MM 202 Mastermodul Neuzeit II
P-Nr. : 334061 Mastermodul Neuzeit II: Hausarbeit
334064 Mastermodul Neuzeit II: Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
Bereich Kunstgeschiche Filmwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Die englische Kunst des 18. Jahrhunderts ist weitaus spannender als ihr landläufiger Ruf. Neben der Erfindung des Conversation Piece, des Landschaftsporträts, des Modern Moral Subject und des Tierporträts auf dem Gebiet der Malerei haben englische Künstler der klassizistischen Architektur den Weg gebahnt, den Landschaftsgarten erfunden und intensiv über die Kunst ihrer Zeit und deren Möglichkeiten reflektiert. Zu nennen sind hier vor allem Hogarths Analyse der Schönheit, Chambers‘ und Whatelys sensualistische Kunsttheorien, Burkes Explikationen über das Schöne und Erhabene sowie Gilpins, Knights und Prices Bestimmungen des Pittoresken. Darüber hinaus haben englische Maler dem Landschaftsbild neue Impulse vermitteln können. Das gilt auch für das Genrebild. Ziel des Seminars ist es, die englische Kunstentwicklung des 18. Jahrhunderts in ihren Grundzügen kennenzulernen.

Literatur

Joseph Burke, English Art 1714-1800, Oxford 1976; Werner Busch, Das sentimentalische Bild. Die Krise der Kunst im 18. Jahrhundert und die Geburt der Moderne, München 1993; Werner Busch, Das unklassische Bild. Von Tizian bis Constable und Turner, München 2009; Werner Busch, Englishness. Beiträge zur englischen Kunst des 18. Jahrhunderts von Hogarth bis Romney, Berlin 2010; Adrian von Buttlar, Der Landschaftsgarten. Gartenkunst des Klassizismus und der Romantik, Köln 1989; Adrian von Buttlar, Der englische Landsitz 1715-1760. Symbol eines liberalen Weltentwurfs, Mittenwald 1982; Johannes Dobai, Die Kunstliteratur des Klassizismus und der Romantik in England, Bd.1 1700-1750, Bern 1974, Bd.2 1750-1790, Bern 1975, Bd.3 1790-1840, Bern 1977, Bd.4 Register, Bern 1984; Valentin Hammerschmidt, Joachim Wilke, Die Entdeckung der Landschaft. Englische Gärten des 18. Jahrhunderts, Stuttgart 1990; Christopher Hussey, The English Country House, Bd.1 Early Georgian 1715-1760, Bd.2 Mid Georgian 1760-1800, Bd.3 Late Georgian 1880-1840, Woodbridge 1988; Norbert Miller, Strawberry Hill. Horace Wapole und die Ästhetik der schönen Unregelmäßigkeit, München, Wien 1986; Ronald Paulson, Emblem and Expression. Meaning in English Art of the Eighteenth Century, London 1975; Christine Pries (Hg.), Das Erhabene. Zwischen Grenzerfahrung und Größenwahn, Weinheim 1989; Nikolaus Pevsner, Architektur und Design. Von der Romantik zur Sachlichkeit, München 1971; Nikolaus Pevsner, The Englishness of English Art, Harmondsworth 1986; John Summerson, Architecture in Britain 1530-1830, New Haven, London 1993; Ellis Waterhouse, Painting in Britain 1530-1790, New Haven, London 1994; Margaret Whinney, Sculpture in Britain 1530-1830, London 1988; Monografien der behandelten Künstler

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Aufbaumodul Neuzeit  - - - 2

Impressum