Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Emotion regulation and action regulation across the lifespan - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 46185 Kurztext regul
Semester WS 2019 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 30
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink
Sprache Englisch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemestersemester 2019/20 ab dem 19.08.2019
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    19.08.2019 09:00:00 - 07.10.2019 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    07.10.2019 08:00:00 - 28.10.2019 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    29.10.2019 00:00:01 - 17.02.2020 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 08:00 bis 10:00 w. 16.10.2019 bis
05.02.2020
Semmelweisstr. 12 - R E005   findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Bellingtier, Jennifer Ann , Dr.phil. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Master of Science Psychologie - 2010
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
MPSYKN203 Kognition, Emotion und Handlung
P-Nr. : 304961 Kognition, Emotion und Handlung: schriftl. o. mdl. Prüfung zum Seminar
304963 Kognition, Emotion und Handlung: Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
LS Entwicklungspsychologie
Inhalt
Kommentar

(ACHTUNG: Die Platzvergabe erfolgt manuell in der ersten Sitzung!)

In this seminar we will investigate the processes used to manage and change whether, when, and how one experiences emotions, as well as their behavioral expression. In addition, we will examine the processes used to manage and alter one’s behaviors and actions. These processes will be examined from a developmental perspective across the lifespan. This seminar will be conducted in English (with the expectation that students be comfortable reading, writing, and discussing in English).

Learning Objectives:

  • Students will demonstrate competence in the conceptual and applied understanding of emotion and action regulation through class discussion, presentations, and brief written assignments.
  • Students will practice summarizing, synthesizing, and critiquing research in the area. Furthermore, students will generate new research questions based on current research in the area. 
Bemerkung

M-PSYKN203

 

 

Leistungsnachweis

schrfl. oder mdl. Prüfung

ECTS: 3

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Impressum