Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Software Qualitätssicherung (SWT-Spez. I) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 18998 Kurztext FMI-IN0052
Semester WS 2019 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 10 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 15
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink https://caj.informatik.uni-jena.de/caj/login
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen B1 - Belegung ohne Abmeldung    19.08.2019 09:00:00 - 07.10.2019 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
B2 - Belegung mit Abmeldung 6 Wochen    07.10.2019 08:00:00 - 25.11.2019 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
B3 - Belegung ohne Abmeldung    26.11.2019 00:00:01 - 17.02.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Do. 16:00 bis 18:00 w. 17.10.2019 bis
06.02.2020
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 225   findet statt  
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Rossak, Wilhelm, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Vogel, Ronny verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät für Mathematik und Informatik
Inhalt
Kommentar

Die Vorlesung wird von Herrn R. Vogel (Xceptance GmbH, Jena) gehalten.

Verpflichtende Vorbesprechung und Start: 17.10.2019, 16:00 Uhr.

Wichtiger Hinweis: Auch am 24.10.2019 (dies academicus) findet die Vorlesung statt!

Melden sie sich bei Interesse unbedingt auch im CAJ an (siehe Link weiter oben).

 

Bemerkung

Bei der heutigen Durchdringung aller Lebensbereiche mit Software hat sicher jeder schon mehr
oder weniger ernste Auswirkungen von Softwarefehlern zu spüren bekommen. Das zeigt, wie
wichtig, aber auch, wie schwer beherrschbar Maßnahmen zur Qualitätssicherung (QS) von
Software in der Praxis sind. Diese Vorlesung behandelt die grundlegende Problematik, Begriffe,
Maßnahmen und Vorgehensweisen in der Software-Qualitätssicherung, einschließlich eines
Überblicks über die Testautomatisierung und einer kurzen Einführung in Lasttests. Behandelt
werden dabei auch aktuelle Entwicklungen, wie der Softwaretest im Rahmen agiler Prozesse.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2019 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

Impressum