Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Vorkurs: Mathematik für Studienanfänger (fakultativ) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 19171 Kurztext
Semester WS 2019 SWS
Teilnehmer 1. Platzvergabe 200 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 0
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefrist derzeit keine Abmeldung von zugelassenen Lehrveranstaltungen möglich



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Schumacher, Jens , Dr. rer. nat. verantwortlich
keine öffentliche Person
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät für Mathematik und Informatik
Inhalt
Kommentar

Wir bieten Ihnen zur unmittelbaren Vorbereitung Ihres Studiums einen fakultativen Vorkurs Mathematik an - gedacht als Brücke zwischen Schule und Universität. Dieser Kurs ist konzipiert für Studienanfänger im Lehramt Mathematik oder Mathematik Diplom. Nach unseren Erfahrungen ist er für Studierende des Lehramts besonders zu empfehlen. Damit soll Ihnen der Studienstart erleichtert werden.

Es wird kein Stoff des Studiums vorweggenommen. Es geht weniger um ein "Auffrischen von Schulstoff" als darum, Sie auf das einzustimmen, worauf es im Mathematik-Studium vor allem ankommt: auf korrektes Formulieren, Strukturieren, Formalisieren, Beweisen. (Damit unterscheidet sich dieser Kurs von den Vorkursen, die z.B. für Naturwissenschaftler oder Wirtschaftswissenschaftler angeboten werden.)

Während des Kurses werden täglich Vorlesungen und danach Übungen in Gruppen stattfinden. Wie im Studium auch, wird es Übungsaufgaben geben, die schriftlich zu bearbeiten sind. Zusätzlich werden Tutorien angeboten, in denen Sie sich von Studenten beim Nacharbeiten des Stoffs und beim Lösen der Übungsaufgaben unterstützen lassen können.

Inhalt: Wichtige Schlussregeln der Logik, elementare Mengenlehre, Prinzipien für Beweise (direkter Beweis, indirekter Beweis, Beweis durch vollständige Induktion), elementare Kombinatorik, Nachweis von Gleichungen und Ungleichungen, Folgen, Funktionen.

 

Bemerkung

Die Veranstaltungen der Studieneinführungstage werden integriert.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2019 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

Impressum | Datenschutzerklärung