Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Felasa B Modul I Theorie - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Kurs Langtext
Veranstaltungsnummer 140547 Kurztext
Semester WS 2019 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 0
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Deutsch/Englisch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefrist derzeit keine Abmeldung von zugelassenen Lehrveranstaltungen möglich
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen kA. 08:00 bis 16:00 Block 04.11.2019 bis
06.11.2019
    findet statt

Unterrichtssprache: deutsch

  15
Gruppe 1-Gruppe:
 
Termine Gruppe: 2-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen kA. 08:00 bis 16:00 Block 09.12.2019 bis
11.12.2019
    findet statt

Unterrichtssprache: englisch

  15
Gruppe 2-Gruppe:
 



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Glowalla, Karl-Gunther , Dr. verantwortlich
Bischoff, Sabine , Dr. med. vet. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät für Biowissenschaften
Inhalt
Kommentar

Vielen Dank, dass Sie sich für einen Versuchstierkundlichen Kurs bei uns interessieren. Hier einige organisatorische Informationen vorab.

Ein Kurs wird in zwei Abschnitten stattfinden. Der erste Teil erfolgt in Form eines Theorie Onlinemoduls (Lernplattform Moodle der Universität Jena) und der zweite Teil beinhaltet die praktischen Übungen (Kursräume der ZET - Dornburgerstr. 23a).

Die Teilnahme am 2. Kursteil ist erst nach erfolgreicher Teilnahme am kompletten Theorieteil möglich!

Die Kurstermine im Friedolin orientieren sich an dem praktischen Teil, der Theorieteil ist für Sie sofort nach unserer Freischaltung für die Kursgruppe verfügbar.

Die Anmeldung für einen Kurs erfolgt ab sofort direkt per Mail. Bitte melden Sie sich bei uns und erfragen die kommenden freien Kurstermine: tierschutz@med.uni-jena.de, Betreff: Versuchstierkundekurs.

Die Kurse im Jahr 2018 sind bereits ausgebucht. Neue Kurstermine und verfügbare Plätze werden Ende Oktober an dieser Stelle benannt.Sie bekommen anschließend eine Bestätigung per E-mail bei welchem Kurs Sie angenommen wurden.

  • Wenn wir Sie im Moodle freigeschaltet haben, beginnen anschließend selbstständig über Moodle online den theoretischen Teil, der etwa 20h umfasst. Hier erarbeiten Sie sich bitte mehrere Teilbereiche mit kurzen Zwischenprüfungen, nach erfolgreich abgelegtem Abschlusstest werden Sie für den zweiten Teil (Praktische Übungen) freigeschalten.  
  • Die praktischen Übungen werden an einem Tag 10-16 Uhr und an den 2 folgenden Tagen ganztags (07:30 – 16:30 Uhr ) stattfinden. Sie erhalten eine E-mail an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit wir Sie in den Kursräumen der ZET der Dornburgerstr. 23a begrüßen dürfen.  
  • Die Kursgebühr fällt pro Teilnehmer nur einmalig an. Bitte lassen Sie die Kostenübernahme vom Kostenstelleninhaber unterschreiben und bringen dieses Formular zum Kursbeginn mit.

Mit freundlichen Grüßen,  S. Bischoff

Voraussetzungen


Vielen Dank, dass Sie sich für einen Versuchstierkundlichen Kurs bei uns interessieren. Hier einige organisatorische Informationen vorab.

Ein Kurs wird in zwei Abschnitten stattfinden. Der erste Teil erfolgt in Form eines Theorie Onlinemoduls (Lernplattform Moodle der Universität Jena) und der zweite Teil beinhaltet die praktischen Übungen (Kursräume der ZET - Dornburgerstr. 23a). Die Teilnahme am 2. Kursteil ist erst nach erfolgreicher Teilnahme am kompletten Theorieteil möglich! Die Kurstermine im Friedolin orientieren sich andem praktischen Teil, der Theorieteil ist für Sie sofort nach unserer Freischaltung für die Kursgruppe verfügbar.

Die Anmeldung für einen Kurs erfolgt ab sofort direkt per Mail. Bitte melden Sie sich bei uns und erfragen die kommenden freien Kurstermine: tierschutz@med.uni-jena.de, Betreff: Versuchstierkundekurs. Sie bekommen anschließend eine Bestätigung per E-mail bei welchem Kurs Sie angenommen wurden. Mitarbeiter des UKJ melden sich direkt über Dosis an.

Wenn wir Sie im Moodle freigeschaltet haben, beginnen anschließend selbstständig über Moodle online dentheoretischen Teil, der etwa 20h umfasst. Hier erarbeiten Sie sich bitte mehrere Teilbereiche mit kurzen Zwischenprüfungen, nacherfolgreich abgelegtem Abschlusstest werden Sie für den zweiten Teil (Praktische Übungen) freigeschalten.

Die praktischen Übungen werden an einem Tag 10-16 Uhr und an den 2 folgenden Tagen ganztags (07:30 – 16:30 Uhr ) stattfinden. Sie erhalten eine E-mail an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit wir Sie in den Kursräumen der ZET der Dornburgerstr. 23a begrüßen dürfen.

Die Kursgebühr fällt pro Teilnehmer nur einmalig an. Bitte lassen Sie die Kostenübernahme vom Kostenstelleninhaber unterschreiben und bringen diesesFormular zum Kursbeginn mit. Mit freundlichen Grüßen, S. Bischoff

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21

Impressum | Datenschutzerklärung