Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Einrichtung: PRO Mikrobielle Kommunikation - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Kurzbezeichnung imbpat Einrichtungsart Professur
Einrichtung PRO Mikrobielle Kommunikation Drucken
Zusatzbezeichnung PRO Mikrobielle Kommunikation (Prof. Dr. Kothe) Veranstalter/-in J
Adresse
PLZ 07743 Telefon 03641/949291
Ort Jena Fax 03641/949292
Straße Neugasse 25 E-Mail-Adresse erika.kothe@uni-jena.de
Dienstzimmer Hyperlink http://www.mikrobiologie.uni-jena.de/cms/index.php?option=com_content&task=blogcategory&id=15&Itemid=19

Inhalt

Ausstattung

- Gentechniklabor - Molekularbiologie - Mikrobiologie - Genidentifizierung und -analyse

Stichworte Mikrobiologie * Phytopathologie * Molekularbiologie * Höhere Pilze * Bodenmikroben * Streptomyceten * Weißfäule * Mykorrhiza * Phyllosphäre
Kooperation

- Bekämpfung von Weißfäulepilzen durch Eingreifen in den Lebenszyklus - Entwicklung von Pharmaka für 7TMDR durch Nutzung multispezifischer Pheromonrezeptoren bei Basidiomyceten - Entwicklung von antimykotischen Targets aus der Organellenbewegung und der Ras-Signaltransduktion - Mykorrhizapilze für die nachhaltige Nutzung von Wirtschaftswäldern - Beteiligung von Mykorrhizapilzen an der Ertragssicherung bei Obstbaumplantagen - Phosphattransporter bei Mykorrhizapilzen als Marker für funktionelle Diversität bei Ektomykorrhizapilzen - Beteiligung von Bodenmikroben an der Alteration von Gesteinen - Schwermetallresistenz bei Bodenmikroben für Bioremediation und Wiederaufforstung belasteter Standorte - Pseudomonaden zur biologischen Schädlingsbekämpfung

Forschungstätigkeit

- Molekulare Untersuchung der Kreuzungstypen bei Pilzen aus der Klasse der Basidiomyceten - Pheromonerkennung und -antwort bei Basidiomyceten - Signaltransduktion und spezifische Genexpression bei dem Basidiomyceten Schizophyllum commune - Kernwanderung bei Schizophyllum commune als Beispiel für Organellentransport in Eukaryonten - Beteiligung von Ras-Proteinen an der Pheromonantwort in Basidiomyceten - Molekulare Untersuchung von Symbiosen zwischen Basidiomyceten und Waldbäumen - Spezifische Genexpression in Ektomykorrhizapilzen - Phosphattransporter bei Ektomykorrhizapilzen - Nickelresistenz und Nickel-spezifische Genregulation bei Bakterien (Streptomyces) - Geo-Mikrobiologie im Boden, Beteiligung von Mikroben an Schwermetallmobilisierung und - festlegung - Rolle von Rho-Proteinen beim filamentösen Hyphenwachstum von Pilzen - Vorkommen, Pathogenität und Bekämpfung Blattfleckenerzeugender Pseudomonaden


Funktionen anzeigen Funktionen  (27 Funktionen)

Liste zeigen

Strukturbaum

Impressum | Datenschutzerklärung