Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Einrichtung: LS Allgemeine und Angewandte Mineralogie - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Kurzbezeichnung igwmin Einrichtungsart Lehrstuhl
Einrichtung LS Allgemeine und Angewandte Mineralogie Drucken
Zusatzbezeichnung LS Allgemeine und Angewandte Mineralogie Veranstalter/-in J
Adresse
PLZ 07749 Telefon (0 36 41) 94 87 00
Ort Jena Fax (0 36 41) 94 86 02
Straße Burgweg 11 E-Mail-Adresse
Dienstzimmer Hyperlink

Inhalt

Ausstattung Zur Phasenanalyse:
• Röntgenpulverdiffraktometer XPD, Polarisationsmikroskopie im Durch- und Auflicht mit
Bildauswertung, Kontrastmikroskopie
Zur chemischen Analyse:
• Röntgenfluoreszenzspektrometer, DTA und massenspektrometrische Gasdetektion im Hochvakuum
TG-MS, Induktiv gekoppeltes Plasma-Massenspektrometer (ICP-MS) mit Laserablation (LA),
Kompakttitrator, Mikrowellen-Druckaufschluss-Apparatur
Zu physikalischen Eigenschaftsmessungen:
• Präzisionsdichtemessplatz, Mikrohärte, Biege-Pendel-Messplatz (Rheologie, innere Reibung)
Zur Probenpräparation:
• Mikrobohrvorrichtung, diverse Schmelzöfen, Gradientenofen
(siehe auch Angebote des Bereichs Geologie)
Stichworte Geochemie/Umweltgeochemie * Mineralogie * Phasenanalyse * Gefügeanalyse * Rheologie *
Röntgenfluoreszenzanalytik * Diffraktometrie * Mikroskopie * Thermoanalyse * Massenspektrometrie
Kooperation • Quantitative und qualitative Haupt- und Spurenelementanalyse von Gesteinen, Mineralen, Gläsern,
Böden, Reststoffen und Werkstoffen mittels Röntgenfluoreszenzspektroskopie und ICP-MS mit
Laserablation
• Röntgenographische Phasenanalyse
• Lichtoptische Phasen- und Gefügeanalyse natürlicher Gesteine und anorganischer Werkstoffe
• Auflichtmikroskopische Bestimmung von Erzen
• Thermische Charakterisierung von Gesteinen, Rohstoffen, Zwischenprodukten und Werkstoffen
• Bestimmung der Entgasungs- und Pyrolyseprodukte fester Stoffe bis 1600°C sowie deren
Freisetzungskinetik
• Präzisionsdichtebestimmungen an Festkörpern
• Mineralbestimmung an äußeren Kennzeichen, Sammlungsberatung
Forschungstätigkeit • Petrologie und Geochemie magmatischer Gesteine
• Genese, Vorkommen, Chemismus, Alteration und Eigenschaften (mechanische, thermische,
rheologische, strukturelle) natürlicher Gläser
• Thermische Charakterisierung und Entgasungsverhalten von Gesteinen, Mineralen, Gläsern,
Keramiken und Schmelzen
• Alterationsverhalten von Mineralen und Gesteinen (inklusive Meteoriten)
• Petrogenese von Massivsulfiden
• Organische Geochemie von Schwarzschiefern
• Paläoböden als Archive der Klima- und Vegetationsgeschichte
• Bioverfügbarkeit von Spurenelementen in Gesteinen
• Umweltgeochemie

Funktionen
Person Funktion von bis Ergänzung
Majzlan, Juraj, Universitätsprofessor, Dr. Professor(in)
Brockel, Stefanie Sekretär(in)
Bolanz, Ralph , Dr. rer. nat. Wissensch. Mitarbeiter(in)
Haase, Patrick Wissensch. Mitarbeiter(in)
Kiefer, Stefan , Dr. rer. nat. Wissensch. Mitarbeiter(in)
Kreher-Hartmann, Birgit , Dr. rer. nat. Wissensch. Mitarbeiter(in)
Petrikis, Julia , Dipl.-Min. Wissensch. Mitarbeiter(in)
Sosnicka, Marta , Dr. Wissensch. Mitarbeiter(in)
Bok, Frank , Dr. Lehrbeauftragte(r)
Grevel, Klaus-Dieter, Privatdozent, Dr. rer. nat. habil. Lehrbeauftragte(r)

Liste zeigen

Strukturbaum

Impressum | Datenschutzerklärung