Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Einrichtung: PRO Allgemeine Geophysik - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Kurzbezeichnung igwdyn Einrichtungsart Professur
Einrichtung PRO Allgemeine Geophysik Drucken J
Zusatzbezeichnung Professur für Allgemeine Geophysik Veranstalter/-in J
Adresse
PLZ 07381 Telefon (0 36 41) 94 86 65
Ort Moxa Fax (0 36 41) 94 86 62
Straße Ortsstraße 30 E-Mail-Adresse Thomas.Jahr@uni-jena.de
Dienstzimmer Hyperlink http://www.geo.uni-jena.de/moxa

Inhalt

Ausstattung • Seismologie
Seismometer STS-1 und STS-2
Seismometer VSJ, TSJ, QSJ
• Gravimetrie
Gravimeter LaCoste & Romberg ET-18, G-896 und D-187
Gravimeter SG CD034 (Zweikugelsystem)
• Neigung
ASKANIA Bohrlochneigungsmesser (9-Stück)
Drei Bohrlöcher und ein Pendellabor
• Strain
2 Quarzrohr-Strainmeter, jeweils 25m lang, induktiver Abgriff
1 Laser-Strainmeter (gemeinsam mit der Firma SIOS, Ilmenau)
1 mobiler "Meter-Strain"
• Wetterstation
Insgesamt 16 Kanäle, u. a. Luftdruck, Temperatur, Luftfeuchte, Windgeschwindigkeit
Windrichtung, Niederschlag, Grundwasser, Bodenfeuchte, Beleuchtungsstärke, etc.
Seismologisches Archiv
Originalaufzeichnungen für verschiedene Stationen
Analogschriebe seit ca. 100 Jahren
Stichworte Geophysik * Geodynamik * Seismologie * Gravimetrie * Neigungsmessungen * Strain *
Wetterbeobachtungen * Hydrogeophysik
Kooperation • Auf Anfrage können Daten für spezielle Zwecke zur Verfügung gestellt werden.
• Archivmaterial zu historischen Erdbeben kann eingesehen werden.
Forschungstätigkeit Das Ziel der geodynamischen Beobachtungen im Observatorium Moxa ist die Erfassung, die Auswertung
und die Interpretation von Deformationen der Erdoberfläche bzw. des Erdkörpers und des Schwerefeldes.
Dabei wird das gesamte Frequenzspektrum von der hochfrequenten Seismologie bis zu Jahresperioden und
länger beobachtet. Die Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf:
• SEISMOLOGIE (Station des Deutschen Regionalen Seismologischen Netzes, eigene Auswertung,
Meldungen, Bulletins, Information der Presse und Öffentlichkeit über nahe Ereignisse),
Entwicklung eines Laser-Seismometers; STRAIN (kontinuierlicher Betrieb eines drei-Komponenten
Strainmeters, Bestimmung des Flächenstrains, Untersuchungen zum Strainseismographen)
• GRAVIMETRIE (Betrieb des supraleitenden Gravimeters CD034, Beitrag zum Global Geodynamic
Project GGP, Federgravimeter ET-18 und Feldgravimeter, Gezeiten, indirekter Effekt, NDFW,
Chandler Wobble, lang- und aperiodische Signale)
• NEIGUNG (Neigungsmessungen mit ASKANIA-Bohrlochneigungsmessern, Kooperation mit dem
Observatorium Nokogiriyama/Japan, Datenanalyse, Interpretation)
• WETTERSTATION (Erfassung möglichst vieler Wetterparameter, Korrelation mit anderen
Messgrößen, Korrekturverfahren)
• ARCHIV (seismologisches Datenarchiv, das bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts zurück reicht)

Funktionen
Person Funktion von bis Ergänzung
Kukowski, Nina, Universitätsprofessor, Dr. Leiter(in)
Kukowski, Nina, Universitätsprofessor, Dr. Professor(in)
Kreßler, Janet Sekretär(in)
Goepel, Andreas , Dr. Wissensch. Mitarbeiter(in)
Jahr, Thomas, Privatdozent, Dr. Wissensch. Mitarbeiter(in)
Möller, Marcus Mitarbeiter(in)
Schiffler, Markus , Dr. rer. nat. Lehrbeauftragte(r)
Stolz, Ronny , Dr. Lehrbeauftragte(r)

Liste zeigen

Strukturbaum

   PRO Allgemeine Geophysik  - - - 1

Impressum | Datenschutzerklärung