Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Einrichtung: Apotheke des Universitätsklinikums Jena - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Kurzbezeichnung Einrichtungsart Apotheke
Einrichtung Apotheke des Universitätsklinikums Jena Drucken
Zusatzbezeichnung Veranstalter/-in J
Adresse
PLZ 07747 Telefon 03641/ 9325401
Ort Jena Fax 03641/ 9325402
Straße Erlanger Allee 101 E-Mail-Adresse Michael.Hartmann@med.uni-jena.de
Dienstzimmer Hyperlink http://www.med.uni-jena.de/apotheke

Inhalt

Ausstattung • HPLC
• UV-VIS-Spektrometer
• pH-Meter
• Osmometer
Stichworte Gesundheitsökonomie * Pharmakoökonomie * Arzneimittelinformation * Harnsteinanalytik * Endotoxine
Kooperation Die Apotheke des Universitätsklinikums bietet Unterstützung für die gesundheits- und pharmakoökonomische Evaluation medizinischer Interventionen auf Mikro- und Makroebene an. Dieses betrifft sowohl die Methodik als auch die Durchführung der Evaluation in der Regelversorgung und bei klinischen Studien. Weiterhin steht zur Arzneimittelinformation über DIMDI das gesamte Spektrum medizinischer, pharmazeutischer und gesundheitsökonomischer Datenbanken zur Verfügung.

Im analytischen Bereich führt die Apotheke Harnsteinanalytik mittels Infrarotspektroskopie und den LALTest (Limulus-Amöbozyten-Lysat-Test) auf Endotoxine in wässrigen Lösungen für andere Bereiche durch.
Forschungstätigkeit • Gesundheitsökonomische Evaluation medizinischer Interventionen
• Pharmakoökonomie
• Evidenzbasierte Arzneimittelinformation
• Versorgungsforschung
• Qualitätssicherung im Gesundheitswesen

Funktionen
Person Funktion von bis Ergänzung
Hartmann, Michael, apl. Prof., Dr. rer. nat. Leiter(in)
Farker, Katrin, Privatdozent, Dr. med. habil. Mitarbeiter(in)
Merkel, Ute , Dr. rer. nat. Mitarbeiter(in)

Liste zeigen

Strukturbaum

Impressum | Datenschutzerklärung