Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Softwareentwicklungsprojekt I und II (SWEP-I, SWEP-II) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 10167 Kurztext FMI-IN0051
Semester SS 2014 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 20 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 20
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink https://caj.informatik.uni-jena.de/main
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.

Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.

Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine ausblenden Mi. 10:00 bis 12:00 w. 09.04.2014 bis
11.07.2014
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 130   findet statt  
Einzeltermine:
  • 09.04.2014
  • 16.04.2014
  • 23.04.2014
  • 30.04.2014
  • 07.05.2014
  • 14.05.2014
  • 21.05.2014
  • 28.05.2014
  • 04.06.2014
  • 11.06.2014
  • 18.06.2014
  • 25.06.2014
  • 02.07.2014
  • 09.07.2014
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
König-Ries, Birgitta, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
keine öffentliche Person
Rossak, Wilhelm, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Schau, Volkmar , Dr.-Ing. organisatorisch
keine öffentliche Person
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät für Mathematik und Informatik
Inhalt
Kommentar verpflichtende Anmeldung im CAJ erforderlich!
Bemerkung

Belegungsmöglichkeiten:

FMI-IN0051 SWEP-I: BSc Informatik, BSc Angewandte Informatik, MSc Wirtschaftsinformatik

FMI-IN0065 SWEP-II: MSc Informatik, MSC Bioinformatik

---

Beschreibung

In dieser Veranstaltung wird ein realitätsnahes Projekt - beginnend von der initialen Erfassung der Anforderungen bis zur fertigen Implementierung - im Team durchgeführt.
Begleitend finden Vorlesungen statt, welche Wissen für die konkrete Projektdurchführung vermitteln und einzelne interessante Aspekte/Techologien vertiefen.

Organisatorisches

Die Veranstaltungen

  • "Softwareentwicklungsprojekt 1" (SWEP-1: für den Bachelor),
  • "Softwareentwicklungsprojekt 2" (SWEP-2: für den Master) bzw.
  • "Softwaretechnik 2" (SWT-2: für das Diplom)
  • Dienstorientiertes Rechnen in der Praxis (SOC-P: für das Diplom)
  • entsprechendes Modul der EAH Jena

starten mit einer gemeinsamen Vorbesprechung am Mittwoch den 09.04.2014 um 10 Uhr im SR 130 CZ3.
In der Vorbesprechung werden auch der Bewertungsmodus (Projekt/Prüfung) und weitere organisatorische Fragen geklärt.

  • Die Anwesenheit bei der Vorbesprechung und
  • die Anmeldung in FRIEDOLIN (bitte im richtigen Modul, je nach Studiengang) und
  • die Anmeldung im CAJ sind verpflichtend!

Nur die Anmeldung in FRIEDOLIN ist prüfungsrechtlich relevant. Hier im CAJ werden Sie die Unterlagen, Termine, Gruppen, etc. finden.

Voraussetzungen

      Die formalen Voraussetzungen ihres Moduls (SWEP-1, SWEP-2, SWT-2, SOC-P: je nach Studiengang).

      Teamfähigkeit: Das Projekt wird im Team mit verschiedenen Rollenverteilungen durchgeführt.

    Schnelle Einarbeitung in einzusetzende Technologien (je nach Projekt). Beispiele: Java, Android, NFC, HTML5, CSS, JavaScript, BPMN bzw. EPKs, Webservices, Datenbanken, Apache Wicket, etc.

Copyrights

Alle für die VO hier zur Verfügung gestellten Unterlagen unterliegen dem Copyright und sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch im Rahmen der Vorlesung freigegeben.
Der Hinweis auf die Originalquelle muss ebenso wie ein Copyright-Hinweis stets angegeben werden.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2014 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21

Impressum | Datenschutzerklärung