Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

HYBRID: Werkstatt: Entwicklung von digitalen Lernbausteinen zum Begleitstudium des Jenaer Modells der Lehrer:innenbildung - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 199868 Kurztext
Semester WS 2022 SWS
Teilnehmer 1. Platzvergabe 30 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 30
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1-Belegung ohne Abmeldung    15.08.2022 09:00:00 - 10.10.2022 08:29:59   
A2-Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    10.10.2022 08:30:00 - 31.10.2022 23:59:59   
A3-Belegung ohne Abmeldung    01.11.2022 00:00:01 - 20.02.2023 08:29:59    aktuell
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 10:00 bis 12:00 w. 19.10.2022 bis
08.02.2023
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 223   findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Ansorg, Annabell verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
L 2a Einführung in die bildungswissenschaftlichen Kompetenzbereiche
P-Nr. : 42101 Kompetenzbereiche des Lehrer/innenberufs (Unterrichten, Beurteilen, Erziehen, Innovieren): Leistungsnachweis
42103 Einführung in die bildungswissenschaftlichen Kompetenzbereiche: Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Erziehungswissenschaft
PRO Schulsystementwicklung
Inhalt
Kommentar

Werkstatt: Entwicklung von digitalen Lernbausteinen zum bildungswissenschaftlichen Begleitstudium des Jenaer Modells der Lehrer:innenbildung

In diesem Seminar entwickeln Sie in kleinen Arbeitsgruppen digitale Lernbausteine, welche sich mit relevanten Themen des studentischen Alltags befassen (z.B. Lernstrategien für individuelles Lernen, Recherchetools und -strategien, Lernen in Gruppen, Work-Life-Balance, etc.). Dabei soll die Kollaboration (insbesondere im digitalen Raum) eingeübt werden. Die Lernbausteine werden auf der Lernplattform Moodle gestaltet und getestet. Die dazugehörigen didaktischen Konzepte werden in Kleingruppen von Ihnen selbst entwickelt und ausgestaltet. Sie lernen Moodle aus Bearbeiter:innensicht umfassend kennen und erstellen selbst Materialien und Aktivitäten. Dabei steht Ihnen die Seminarleiterin mit Rat und Tat zur Seite. Die Produkte dieses Werkstattseminars können Teil einer digitalen Unterstützungsstruktur für das Lehramtsstudium werden, die nach und nach aufgebaut wird.
Das Seminar findet in einer Hybridform, bestehend aus Präsenzveranstaltungen, digitaler Präsenz im Prozess (Zoom-Meetings) sowie Online-Arbeitsphasen statt.
Falls erforderlich, kann in ein rein digitales Format gewechselt werden.

Termine:
19.10. Auftakt (Präsenz)
26.10. Themenwahl und Gruppenbildung (Präsenz)
Eigenständige Arbeit am Konzept (Onlinephase Konzepterstellung mit Feedbackschleife)
09.11. Konsultationen (online)
23.11. Einleitung der Umsetzungsphase (Präsenz)
Eigenständige Entwicklungsphase (Onlinephase Lernbausteinerstellung mit Feedbackschleife)
19.01. Konsultationen (online)
01.02. Werkschau (Präsenz)

 

Literatur

Wird im Seminar bekannt gegeben.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Seminar  - - - 1

Impressum | Datenschutzerklärung