Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

ONLINE: Politische Sozialisation im Jugendalter - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Online-Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 180635 Kurztext
Semester WS 2020 SWS
Teilnehmer 1. Platzvergabe 20 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 20
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    31.08.2020 09:00:00 - 21.10.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    21.10.2020 08:00:00 - 16.11.2020 23:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    17.11.2020 00:00:01 - 22.02.2021 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mo. 12:00 bis 14:00 w. 02.11.2020 bis
08.02.2021
    findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Eckstein, Katharina , Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor B.Sc. Psychologie - 2007
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
PsyN-WP4.4 Pädagogische Psychologie
P-Nr. : 34091 Pädagogische Psychologie Gesamtprüfung
B-PSY-303 Pädagogische Psychologie
P-Nr. : 1331 Pädagogische Psychologie Gesamtprüfung
81333 Pädagogische Psychologie Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
PRO Pädagogische Psychologie
Inhalt
Kommentar

Wie finden Jugendliche ihren Platz in der Gesellschaft? Welche Faktoren führen dazu, dass Jugendliche soziales oder politisches Engagement zeigen? Und wie entwickeln sich Meinungen und Einstellungen junger Menschen anderen Gruppen und dem Staat gegenüber? Ziel des Seminars ist es, Antworten auf diese und weitere Fragen zu finden. Im Rahmen des Seminars werden hierzu vor allem familiäre und schulische Einflüsse auf die politische Entwicklung Jugendlicher betrachtet. Aber auch die Bedeutung kontextueller Faktoren sowie die Rolle von Medien und Peers werden im Laufe des Seminars behandelt. Neben der Betrachtung der einschlägigen Forschungsliteratur bietet das Seminar Raum für praktische Anwendungen und Diskussionen, um somit einen interaktiveren und konstruktiven Umgang mit dem Thema zu ermöglich. 

 

Das Seminar findet im Wintersemester 20/21 online statt.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Impressum | Datenschutzerklärung