Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Forschungsbegleitung/Kolloquium - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Kolloquium Langtext
Veranstaltungsnummer 172251 Kurztext
Semester SS 2020 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 10 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 10
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    17.02.2020 09:00:00 - 27.04.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    27.04.2020 08:00:00 - 18.05.2020 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    19.05.2020 00:00:01 - 17.08.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 10:00 bis 11:00 Einzel-V. 15.04.2020 bis
15.04.2020
    findet statt

Sitzung findet im Büro v. Frau Prof. Leuze (CZS 3, R 2.86) statt.

 
Einzeltermine anzeigen Fr. 10:00 bis 16:00 Einzel-V. 12.06.2020 bis
12.06.2020
    findet statt  
Einzeltermine anzeigen Fr. 10:00 bis 16:00 Einzel-V. 26.06.2020 bis
26.06.2020
    findet statt  
Einzeltermine anzeigen Fr. 10:00 bis 16:00 Einzel-V. 10.07.2020 bis
10.07.2020
    findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Leuze, Kathrin, Universitätsprofessor, Dr. rer. pol. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Soziologie
Inhalt
Kommentar

Im Kolloquium besteht die Möglichkeit, aktuelle Qualifikationsarbeiten, die im MA Soziologie oder als Dissertationen geschrieben werden, vorzustellen und zu diskutieren. Thematisch sollten sich die Arbeiten in der Bildungs-, Arbeitsmarkt-, oder Geschlechtersoziologie verorten lassen und/oder mit quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung untersucht werden. Ziel der Veranstaltung ist es, die Teilnehmer*innen sowohl in der Vorbereitung und Umsetzung ihrer Qualifikationsarbeiten zu unterstützen als auch ihnen inhaltliches Feedback für die weitere Bearbeitung ihres Forschungsprojekts zu geben. Dafür sollen die Teilnehmer*innen einmal im Semester den aktuellen Bearbeitungsstand ihres Qualifikationsprojekts (z.B. Exposé, Theoriekapitel, empirisches Kapitel) schriftlich ausformulieren und zur Diskussion stellen. Zudem soll einmal die Arbeit eines/einer anderen Teilnehmers/Teilnehmerin kommentiert werden.

 

Zielgruppe

Die Teilnahme ist für Studierende, die ihre MA Abschlussarbeit im Arbeitsbereich „Methoden der empirischen Sozialforschung und Sozialstrukturanalyse” schreiben, verpflichtend. Eine Zulassung zum Kolloquium erfolgt nach vorheriger Anmeldung bei der Dozentin. Die Anmeldung und einführende Besprechung zum Ablauf des Kolloquiums findet am 15. April 2020 um 10:00 Uhr im Büro von Prof. Dr. Kathrin Leuze, Raum 286, Carl-Zeiß-Straße 3, statt.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21

Impressum | Datenschutzerklärung