Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Wissenschaftliches Arbeiten - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Kolloquium Langtext
Veranstaltungsnummer 88876 Kurztext
Semester WS 2019 SWS 1.5
Teilnehmer 1. Platzvergabe 80 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 100
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.

Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.

Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Di. 12:00 bis 14:00 w. 15.10.2019 bis
04.02.2020
Carl-Zeiß-Straße 3 - HS 5   findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Walgenbach, Peter, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Hunoldt, Michael , Dr. verantwortlich
Goldenstein, Jan , Dr. verantwortlich
Walsh, Gianfranco, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Geppert, Mike, Universitätsprofessor, Dr. phil. verantwortlich
Pastuh, Daniel , M.A. verantwortlich
Willig, Rhena , Dipl.-Hdl. verantwortlich
Schünemeyer, Vivienne begleitend
Olischer, Florian , M.Sc. begleitend
Steinborn, Gerlinde organisatorisch
Jahn, Elisabeth organisatorisch
Lampert-Skerra, Silke organisatorisch
Zuordnung zu Einrichtungen
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Inhalt
Bemerkung

Die Teilnahme am Kolloqium Wissenschaftliches Arbeiten ist für Studierende verpflichtend, die eine Abschlussarbeit an den Lehrstühlen für Marketing, für Organisation, Führung und Human Resource Management, oder für Strategisches und Internationales Management schreiben und diese Veranstaltung nicht bereits belegt haben (bspw. im Rahmen einer Bachelorarbeit).

Es wird empfohlen, die Veranstaltung bereits im Semester vor der Anfertigung der Abschlussarbeit zu belegen.

Für Studierende im Studiengang Wirtschaft & Sprachen wird empfohlen, eine Belegung möglichst frühzeitig anzustreben, da die Möglichkeit der terminlichen Überschneidung mit anderen verpflichtenden Veranstaltungen aus der jeweiligen Sprache besteht. Gerne kann das Modul bereits im 3. oder 4. Semester belegt werden.

vgl. Homepage Lehrstuhl Prof. Walgenbach, Prof. Walsh, Prof. Geppert

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21

Impressum | Datenschutzerklärung