Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Spezielle Probleme im Rechnersehen - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 15459 Kurztext FMI-IN0085
Semester SS 2019 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 20 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 24
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen B1 - Belegung ohne Abmeldung    18.02.2019 09:00:00 - 01.04.2019 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
B2 - Belegung mit Abmeldung 6 Wochen    01.04.2019 08:00:00 - 20.05.2019 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
B3 - Belegung ohne Abmeldung    21.05.2019 00:00:01 - 19.08.2019 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Di. 10:00 bis 12:00 w. 09.04.2019 bis
09.07.2019
Carl-Zeiß-Straße 3 - SR 130   findet statt  
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Denzler, Joachim, Universitätsprofessor, Dr.-Ing. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät für Mathematik und Informatik
Institut für Informatik
Inhalt
Kommentar Die Lernziele dieser forschungsnahen Lehrveranstaltung sind:

- die Vermittlung spezieller wissenschaftlicher Arbeitstechniken im Bereich
der digitalen Bildverarbeitung, wie Versuchsplanung, Durchführung und
Auswertung
- die kritische Darstellung und Diskussion von eigenen wissenschaftlichen
Ergebnissen (Präsentationstechniken)
- die Vermittlung von Techniken zur Planung, Beantragung und Durchführung von
Forschungsprojekten und
- die Präsentation neuester Entwicklungen und Verfahren auf dem Gebiet der
Bildverarbeitung

Zulassungsvoraussetzung für das Modul ist eine zeitgleiche Belegung eines
Moduls Studien- oder Diplomarbeit am Lehrstuhl oder im Bereich Digitale
Bildverarbeitung. Leistungspunkte werden nur durch aktive und regelmäßige
Teilnahme vergeben (Vorstellung des eigenen Projektes, Diskussion des
Fortschrittes und Präsentation der Ergebnisse im Rahmen eines Vortrags).
Bemerkung Einschreibung per CAJ ist notwendig
Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20

Impressum