Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 32340
Studienabschluss [68] - Bachelor B.A. (KF/EF)
Studiengang [746] - Slawistik
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext BSLAW 11.4
Drucktext Pol Sprv - L/S/SCH (Ak b)
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [B] - Bachelor Noten
Inhalt und Qualifikationsziel

Vertiefung der lexikalischen und grammatischen Kenntnisse der polnischen Gegenwartssprache; Konversation und Schreiben; stilistische Übungen; Verfassen von unterschiedlichen Textsorten (Brief, Bewerbung, Lebenslauf); Lektüre von Texten vorwiegend zu Themen und Situationen der Alltagskommunikation.

Lehr- und Lernformen

Ü/SK 1; Ü/SK 2

Lehr- und Prüfungssprache

--

Voraussetzungen für die Teilnahme

746 B.A. Slawistik Kernfach Ostslawistik: keine

746 B.A. Slawistik Ergänzungsfach Westslawistik: keine

984 B.A. Wirtschaft und Sprachen: keine

206 M.A. Interdisziplinäre Polenstudien. keine

846 M.A. Slawische Sprachen, Literaturen und Kulturen: keine

Verwendbarkeit des Moduls

746 B.A. Slawistik Kernfach Ostslawistik: keine, empfohlen BSLAW 11.5

746 B.A. Slawistik Ergänzungsfach Westslawistik: keine, empfohlen BSLAW 11.5

984 B.A. Wirtschaft und Sprachen: keine, empfohlen: BSLAW 11.5

206 M.A. Interdisziplinäre Polenstudien. keine, empfohlen: MSLAW 10.1

846 M.A. Slawische Sprachen, Literaturen und Kulturen: keine, empfohlen MSLAW 10.1

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Klausur (90 Min.) (60 %)
mündliche Prüfung (in polnischer Sprache) (15 Min.) (40 %)

Jede Modulteilprüfung muss bestanden sein.

Impressum | Datenschutzerklärung