Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 12050
Studienabschluss [68] - Bachelor B.A. (KF/EF)
Studiengang [127] - Philosophie
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext BA-Phi 3.1
Drucktext Geschichte d. Philosophie
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [B] - Bachelor Noten
Inhalt und Qualifikationsziel Ein allgemeiner Überblick über die Epochen der Philosophie wird nach dem Besuch des Einführungsmoduls vorausgesetzt. Auf dieser Grundlage vermittelt das Modul "Geschichte der Philosophie" einen vertieften Einblick in eine ausgewählte Epoche und ihre ideen- und kulturgeschichtlichen Konstellationen.
Dabei geht es insbesondere darum, die Vernetzung der Problemfelder aufzuzeigen und deren jeweils zentrale Fragestellungen, Innovationen und Konfliktpotentiale anhand der Entwürfe verschiedener Autoren zu analysieren.
Der Stoff der Vorlesung wird in den zugehörigen Seminaren durch die Erarbeitung exemplarischer Texte und Aufgabenstellungen vertieft. (Genauere Erläuterungen finden sich im Veranstaltungskommentar.)
Lehr- und Lernformen Vorlesung, Seminar und Selbststudium
Voraussetzungen für die Teilnahme

770 B.A. Gräzistik Ergänzungsfach:
Das Modul wird im Rahmen der kapazitären Möglichkeiten geöffnet. Die Teilnehmerzahl der Seminare ist beschränkt.

180 B.A. Kaukasiologie Ergänzungsfach:
Das Modul wird im Rahmen der kapazitären Möglichkeiten geöffnet. Die Teilnehmerzahl der Seminare ist beschränkt.

Verwendbarkeit des Moduls

127 B.A. Philosophie Kernfach:
keine

127 B.A. Philosophie Ergänzungsfach:
keine

127 LG Philosophie:
keine

169 LR Ethik:
keine

770 B.A. Gräzistik Ergänzungsfach:
keine

180 B.A. Kaukasiologie Ergänzungsfach:
keine

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Abschlussprüfung mit Hausarbeit (10-15 Seiten, benotet) oder Klausur (90 Min, benotet) zum Seminar.

127 B.A. Philosophie Kernfach (ergänzend):
Mind. zwei der Module BA-Phi 2.1, 2.2, 3.1, 3.2 oder 3.3 müssen mit einer Hausarbeit abgeschlossen wer­den.

127 B.A. Philosophie Ergänzungsfach (ergänzend):
Mind. eines der Module BA-Phi 2.1, 2.2, 3.1, 3.2 oder 3.3 muss mit einer Hausarbeit abgeschlossen werden.

127 LG Philosophie (ergänzend):
Im Laufe des Studiums müssen mind. 3 Hausarbeiten in Fachmodulen (ohne Fachdidaktik) geschrieben werden. Vorgeschrieben ist je eine in den Bereichen theoretische und praktische Philosophie.

Impressum