Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 13030
Studienabschluss [68] - Bachelor B.A. (KF/EF)
Studiengang [767] - Germanist. Sprachwiss.
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext B-GSW-03
Drucktext Einfüh Grammatiktheorie I
Pflichtkennzeichen [PF] - Pflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [B] - Bachelor Noten
Inhalt und Qualifikationsziel Überblick über die deutsche Grammatik im Bereich der Syntax. Die Veranstaltung stützt sich hauptsächlich auf eine systematisierte Version der traditionellen Grammatik. Darüber hinaus wird auch ein Ausblick auf die wissenschaftliche Grammatik geboten.
Lehr- und Lernformen

-VL oder Lektürekurs
-S
-Tutorium

Voraussetzungen für die Teilnahme 067 LG/LR Deutsch:
keine

667 B.A. Germanistik Kernfach:
keine

667 B.A. Germanistik Ergänzungsfach:
keine

767 B.A. Germanistische Sprachwissenschaft Ergänzungsfach:
keine
Verwendbarkeit des Moduls 067 LG/LR Deutsch:
Voraussetzung für die Module B-GSW-10, B-GSW-11, B-GSW-12, B-GSW-13, B-GSW-15 und B-GSW-16

667 B.A. Germanistik Kernfach:
B-GSW-10, B-GSW-11, B-GSW-12, B-GSW-13A und B-GSW-13B

667 B.A. Germanistik Ergänzungsfach:
B-GSW-10, B-GSW-11, B-GSW-12, B-GSW-13A und B-GSW-13B

767 B.A. Germanistische Sprachwissenschaft Ergänzungsfach:
B-GSW-10, B-GSW-11, B-GSW-12, B-GSW-13A und B-GSW-13B
Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Klausur zur Vorlesung (33%)
Klausur zum Seminar (67%)

Impressum | Datenschutzerklärung