Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 89090
Studiengang [026] - Biologie
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext BB009
Drucktext P11 - Botanik 1
Pflichtkennzeichen [PF] - Pflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [U] - Unbewertet
Inhalt und Qualifikationsziel

Die Botanik 1 behandelt die folgenden Themengebiete: Bedeutung der Botanik, Evolution der Pflanzen, pflanzliche Zelle (molekularer Aufbau, Zellbestandteile, Teilung, Wasserhaushalt), Formenmannigfaltigkeit der Pflanzen (inklusive Fortpflanzung/Entwicklungszyklen), Zellen und Gewebe des Pflanzenkörpers, Morphologie und Anatomie der Sprosspflanzen und ihre Entwicklung. Außerdem werden Grundlagen des pflanzlichen Stoffwechsels, der pflanzlichen Genetik und Genexpression, der Chronobiologie bei Pflanzen sowie pflanzliche Bewegungen und ihre Mechanismen vermittelt. Weiterhin werden Kenntnisse zur Pflanzenbestimmung vermittelt.

Lehr- und Lernformen

V: 3 SWS (WS)

Ü: 4 SWS (SS)

P: 2 SWS (SS)

Voraussetzungen für die Teilnahme

keine

Verwendbarkeit des Moduls

026 B.Sc. Biologie: Zulassung für die Wahlpflichtmodule W1.t/W1.p – Photosynthetische Mikroorganismen

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

LN zur V: Klausur (unbenotet), LN zur Ü Botanisch-praktische Übung: Begleitendes Tutorium mit Fragen (unbenotet), LN zum P: Anfertigung der im Kurs geforderten Zeichnungen (unbenotet); LN zur Ü Pflanzenbestimmung mit kl. Exkursionen: Herbarium (unbenotet).

Impressum | Datenschutzerklärung