Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 344510
Studienabschluss [88] - Master of Science
Studiengang [039] - Geowissenschaften
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext MGEO1.1.3
Drucktext Sedimentäre Petrographie
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel

Zusammensetzung und Textur von klastischen Sedimentgesteinen, Karbonaten, Evaporiten, Cherts und Phosphoriten. Interpretation von Provenanz und diagenetischer Geschichte (Kompaktion, Zementation, Mineralneubildung). Porositäts- und Permeabilitäts- systematik für die Gewinnung oder Speicherung von Wasser, Erdgas und Erdöl. Die Übungen nutzen Dünnschliffmikroskopie.

Lehr- und Lernformen

V (2 SWS), Ü (1 SWS): Sedimentpetrologie I: Siliziklastika und chemische Sedimente
V (1 SWS), Ü (1 SWS): Sedimentpetrographie II: Karbonate

Lehr- und Prüfungssprache

Deutsch

Voraussetzungen für die Teilnahme

Keine

Verwendbarkeit des Moduls

Teilnahme empfohlen für Paläoökologie

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Klausur (SedPet I) (50 %) und mündliche Prüfung (SedPet II) (50 %).

Impressum | Datenschutzerklärung