Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 334570
Studienabschluss [88] - Master of Science
Studiengang [926] - Microbiology
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext MMB007
Drucktext Mol Komm Basidiomyceten
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel

In der Vorlesung werden höhere Pilze aus den Dikarya vorgestellt, alternativ können diese Themen in einer Übung erarbeitet werden (V oder Ü). Die erarbeiteten Techniken beinhalten molekulare Grundlagen, die in der Masterarbeit in der Mikrobiologie generell notwendig sind (P). Molekulare Mechanismen der Zellbiologie und Grundlagen der Kommunikation bei Pilzen werden vermittelt, Transformanten, Signaltransduktion, Genidentifizierung und Datenbankanalyse werden eingeübt.

Lehr- und Lernformen

Praktikum 5SWS, Block, 4 Wochen halbtägig; V 2 SWS (Alternativ: Ü); Exkursion (1 SWS)

Voraussetzungen für die Teilnahme

1 Pflichtmodul/Grundmodul

Verwendbarkeit des Moduls

Projekt- und Vertiefungsmodul

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Protokoll zum Praktikum (100 %)

Impressum | Datenschutzerklärung