Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 38450
Studiengang [184] - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext BW 15.6
Drucktext BM Rechnungslegung
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel

Das Modul vermittelt die Grundlagen des externen Rechnungswesens. Es werden grundlegende Kenntnisse der Rechnungslegung nach deutschem Handelsrecht vermittelt. Eingegangen wird zunächst auf die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung, dann auf grundlegende Regeln zur Bilanzierung und Einkommensermittlung nach deutschem Handelsrecht.

Lehr- und Lernformen

VL/Ü 2 SWS

Lehr- und Prüfungssprache

--

Voraussetzungen für die Teilnahme

--

Verwendbarkeit des Moduls

BW14.2 Vertiefungsmodul Steuern/Wirtschaftsprüfung
BW15.3 Vertiefungsmodul Rechnungslegung
BW15.4 Seminar Rechnungslegung

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

100% (30 Minuten Klausur)

Impressum | Datenschutzerklärung