Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 92300
Studiengang [032] - Chemie
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext BC1.5
Drucktext Mathem Method f Chemiker
Pflichtkennzeichen [PF] - Pflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [U] - Unbewertet
Inhalt und Qualifikationsziel

Im Modul werden die grundlegenden mathematischen Methoden und Themen behandelt, die für die Physikalische Chemie notwendig sind. Hierzu gehören: reelle und komplexe Zahlen, grundlegende Elemente der linearen Algebra wie Matrizenkalkül und Determinantentheorie, Integral- und Differentialrechnung für Funktionen einer und mehrerer Veränderlichen, Reihen, Differentialgleichungen.

Lehr- und Lernformen

WiSe: 2 SWS Vorlesung, 1 SWS Seminar
SoSe: 2 SWS Vorlesung, 1 SWS Seminar

Voraussetzungen für die Teilnahme

keine

Verwendbarkeit des Moduls

Anfertigung der Bachelorarbeit

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Klausur im WS und im SoSe zum vermittelten Stoff aus Vorlesung und Seminar (Bestanden/Nicht bestanden; ohne Note)

Impressum | Datenschutzerklärung