Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 101060
Studiengang [177] - Werkstoffwiss.(Materialw)
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext PAFWW006
Drucktext EM - GL u Anwendungen
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel
  • Prinzip und Wirkungsweise REM, TEM, STEM
  • Detektoren, Bildgebung, Elektronenbeugung
  • Konzentrationsanalyse (EDS, WDS, EELS)
  • Probenpräparation (mechanisch, physikalisch, chemisch)
  • Konkrete Beispiele zur Lösung materialwissenschaftlicher Fragestellungen
    • Festkörperreaktion (Ausscheidungsbildung, Diffusion, polymorphe Phasenumwandlung)
    • mechanische Eigenschaften (in-situ Experimente zu Oberflächendefekten)
    • fest/flüssig Phasenumwandlung (Umschmelzprozesse, Konzentrationsgradienten)
    • Nanomaterialien (Kohlenstoffnanoröhren, nanokristalline Materialien, Nanodrähte)
    • Grenzflächencharakterisierung (Oberflächenschichten, Korn- und Phasengrenzen)
Lehr- und Lernformen

Vorlesung: 2 SWS

Seminar: 3 SWS

Lehr- und Prüfungssprache

Deutsch

Voraussetzungen für die Teilnahme

keine

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Lösung einer materialwissenschaftlichen Fragenstellung mithilfe elektronenmikroskopischer Werkzeuge (100%)

Zu bearbeitenden Fragestellungen werden zu Beginn der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Impressum