Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 113690
Studiengang [128] - Physik
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext PAFMA008
Drucktext Laborastrophysik
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel
  • Mineralogie und Evolution kosmischer Staubpartikel;
  • Emission, Absorption und Streuung elektromagnetischer Strahlung durch Partikel (Mie-Theorie);
  • Festkörper-Spektroskopie bei kurzen und langen Wellenlängen sowie tiefen Temperaturen;
  • Erzeugung und Analytik von Nanopartikeln und anderen Analogmaterialien im Labor;
  • Quantenmechanische Effekte in Nanoteilchen;
  • Photolumineszenz;
  • Erzeugung von Molekül- und Clusterstrahlen;
  • Absorptionsspektroskopie von Molekülen und Clustern in der Gasphase
Lehr- und Lernformen

2 SWS Vorlesung

2 SWS Übung

Lehr- und Prüfungssprache

Deutsch, Englisch

Voraussetzungen für die Teilnahme

Keine

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Klausur oder mündliche Prüfung oder benotete Übung (100%)

Impressum | Datenschutzerklärung