Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 141230
Studiengang [029] - Sportwissenschaft
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [H] - Hauptstudium
Kurztext AS3b
Drucktext Angewandte Sportwiss. 3b
Pflichtkennzeichen [PF] - Pflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [B] - Bachelor Noten
Inhalt und Qualifikationsziel

Die Studierenden absolvieren zwei Rückschlagspiele aus dem Angebot. Zur Auswahl stehen die Rückschlagspiele Badminton, Tischtennis, Tennis und Volleyball.

(Grundformen und Varianten des Spielens; Strukturen ausgewählter Sportspiele in unterschiedlichen Anwendungsfeldern; Regeln, Schiedsrichtertätigkeit, Wettspielorganisation; Vermittlungsmethoden).

Lehr- und Lernformen

(Art der Lehrveranstaltung, SWS, LP (ECTS))

Rückschlagspiele 1 (S/Ü, 2, 2)

Rückschlagspiele 2 (S/Ü, 2, 2)

Voraussetzungen für die Teilnahme

keine

Für das Doppelwahlpflichtfach (DWPF) Wirtschaftspädagogik (Master of Education) gilt der Abschluss des DWPF "Sport" im Bachelor als Voraussetzung.

Verwendbarkeit des Moduls

VSW1

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Modulprüfung in Form zwei Modulteilprüfungen:

je 1 Leistungsnachweis (je 50%) aus den beiden Rückschlagspielen  

Jede Modulteilprüfung muss bestanden sein.

Impressum