Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 318780
Studiengang [759] - Biogeowissenschaften
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext MBGW1.4.3
Drucktext Ström- u Transpmodell
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel

Die wichtigsten Techniken der mathematischen Modellierung von Strömungsvorgängen in porösen Medien werden erarbeitet und in MATLAB programmiert. Die Anwendersoftware PMWIN wird eingeführt. Für den realen Grundwasserverschmutzungsfall wird das Grundwassermodell mit PMWIN aufgestellt und das Gefährdungspotential für zwei Trinkwassereinfassungen abgeschätzt. Die Methoden und Techniken der Transportmodellierung werden besprochen und exemplarisch in MATLAB programmiert. Aufbauend auf die Strömungsmodellierung wird das Transportmodell aufgestellt und die Stoffausbreitung im Grundwasserleiter berechnet.

Lehr- und Lernformen

2V 1Ü: Strömungsmodellierung (WS)
2V, 1Ü: Transportmodellierung (SS)

Lehr- und Prüfungssprache

Deutsch, bei Bedarf Englisch

Voraussetzungen für die Teilnahme

Keine

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Klausur 100% (50% Strömungsmodellierung*, 50%. Transportmodellierung*). *Beide Prüfungsleitungen müssen mindestens mit „ausreichend“ bewertet sein.

Impressum | Datenschutzerklärung