Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 321610
Studienabschluss [88] - Master of Science
Studiengang [532] - Chemie-Energie-Umwelt
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext MCEU2.1
Drucktext Mod Synthchemie -verfahr
Pflichtkennzeichen [PF] - Pflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel

Den Studierenden werden die Grundlagen von energie- und ressourceneffizienten Reaktionen (homogenen, heterogenen und Phasentransferkatalyse; Atomeffizienz, industrielle Synthesemethoden, nachhaltige Lösungsmittel) vermittelt. Weiterhin werden organische Redoxreaktionen grundlegend besprochen. Im Hinblick auf die Nutzung von verschiedenen organischen Verbindungen in Solarzellen (Polymersolarzellen, Farbstoffsolarzellen) und Batterien (Elektrolyt bis zum Aktivmaterial) wird die Synthese von konjugierten Polymeren, organischen Farbstoffe für die Lichtabsorption, Elek-trolyten und Membran- und Separatormaterialien diskutiert.

Lehr- und Lernformen

2 SWS Vorlesung, 4 SWS Praktikum

Voraussetzungen für die Teilnahme

Keine

Verwendbarkeit des Moduls

Voraussetzung für die Anfertigung der Masterarbeit

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Praktikum mit schriftlicher Versuchsauswertung (50%), Klausur / mündliche Prüfung zum vermittelten Stoff aus Vorlesung, Seminar und Praktikum (50%), Exkursion (Großindustrie)

Impressum | Datenschutzerklärung