Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 317730
Studienabschluss [88] - Master of Science
Studiengang [920] - Molecular Nutrition
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext MMN A2.3
Drucktext Ernährungsphysiologie III
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel

Das Modul vermittelt erweiterte Kenntnisse zur Wechselwirkung zwischen Ernährungsfaktoren und physiologischen Prozessen sowie zu speziellen Analysemethoden der Ernährungsphysiologie (z.B. GC, FISH, HPLC, Ussingkammer).

Lehr- und Lernformen

Ü: 3,5 SWS
S: 0,5 SWS

Verwendbarkeit des Moduls

Vertiefungsmodul, Projektmodul

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Abschlussprüfung Ernährungsphysiologie I-III (100 %)
(MMN.A2.1: 20 %; MMN.A2.2: 40 %; MMN.A2.3: 40 %)

Impressum | Datenschutzerklärung