Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 102080
Studienabschluss [68] - Bachelor B.A. (KF/EF)
Studiengang [149] - Soziologie
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext BASOZ 33
Drucktext Statistik
Pflichtkennzeichen [PF] - Pflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel

Gegenstand des Moduls ist die Vermittlung grundlegender Ansätze der deskriptiven und induktiven Statistik.
Deskriptive Statistik: Lage- und Streuungsmaße, bivariate Assoziationen, Regressionsanalyse, Drittvariablenkontrolle, Varianzanalyse.
Induktive Statistik: Wahrscheinlichkeitsrechnung und Zufallsvariablen, Prüfverteilungen, statistische Schätz- und Testverfahren.

Lehr- und Lernformen

V Deskriptive Statistik (1 SWS SoSe),
Ü Deskriptive Statistik (1 SWS SoSe),
Tutorium Deskriptive Statistik (SoSe, fakultativ)
V Induktive Statistik (1 SWS WiSe),
Ü Induktive Statistik (1 SWS WiSe),
Tutorium Induktive Statistik (WiSe, fakultativ)

Lehr- und Prüfungssprache

Deutsch/Englisch

Voraussetzungen für die Teilnahme

149 B.A. Soziologie Kernfach: Keine
B.Sc. Angewandte Informatik, Anwendungsfach Soziologie: keine

Verwendbarkeit des Moduls

149 B.A. Soziologie Kernfach: BASOZ 5.1 (Lehrforschung)
B.Sc. Angewandte Informatik, Anwendungsfach Soziologie: keine

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Klausur in Ü Deskriptive Statistik (50%) Klausur in Ü Induktive Statistik (50%) Im Falle einer Wiederholungsprüfung kann die Prüfungsform variieren. Jede Modulprüfung muss mindestens bestanden sein.

Impressum