Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 304860
Studienabschluss [88] - Master of Science
Studiengang [132] - Psychologie
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext MPSYKP209
Drucktext Proj.Kognitive Gdl.
Pflichtkennzeichen [WP] - Wahlpflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel

In der Projektarbeit wird eine spezifische Fragestellung vertieft und empirisch bearbeitet.

  • Projektarbeit: Im Forschungsprojekt entwickeln Studierende in Kleingruppen eine eigene empirische Untersuchung, führen diese durch und werten die Ergebnisse aus.
  • Forschungskolloquium: Neben der Diskussion von am Institut für Psychologie in Jena durchgeführten Forschungsarbeiten finden in diesem Kolloquium regelmäßig Vorträge bedeutender Wissenschaftler aus dem In- und Ausland statt, die hier den aktuellen Stand der eigenen Forschung präsentieren und zur Diskussion stellen
Lehr- und Lernformen

2 Projektseminare (je 2 SWS) und ein Forschungskollo-quium (2 SWS)

Voraussetzungen für die Teilnahme

--

Verwendbarkeit des Moduls

--

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Mündliche oder schriftliche Prüfung über die Projektarbeit (100%). Die Prüfung ist in der Regel in der vorlesungsfreien Zeit nach Ende der Projektarbeit abzulegen.

Impressum | Datenschutzerklärung