Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Prüfungsnummer 52270
Studiengang [221] - Bioinformatik
Prüfungsversion [-1] - besondere Verarb.
Abschnitt [G] - Grundstudium
Kurztext FMI-BI0007
Drucktext Projekt DM u Sequenz
Pflichtkennzeichen [PF] - Pflichtfach
Prüfungsform [G] - generiert
Prüfungsart [MO] - Modul
Art der Notengebung [G] - Berechnung nur m. 1 NachK
Inhalt und Qualifikationsziel Es werden grundlegende Verfahren der Bioinformatik von den Studierenden in Kleingruppen implementiert und evaluiert: exakte Stringsuche, globales und lokales Alignment, agglomeratives Clustern
Lehr- und Lernformen 2V + 2Projekt
Voraussetzungen für die Teilnahme

FMI-BI0003 Einführung in die Bioinformatik I
FMI-BI0004 Einführung in die Bioinformatik II

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten Erfolgreiche Bearbeitung der im Projekt zu realisierenden Programmieraufgaben in kleineren Gruppen, Protokolle.
Die Prüfung kann nur durch Wiederholung des ganzen Moduls wiederholt werden.

Impressum | Datenschutzerklärung