Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

SWEP - Software-Entwicklungsprojekt I oder II - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 10167 Kurztext FMI-IN0051
Semester SS 2019 SWS 6
Teilnehmer 1. Platzvergabe 20 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 20
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink https://caj.informatik.uni-jena.de/main
Weitere Links
CAJ (Material zur Veranstaltung) https://caj.informatik.uni-jena.de/caj/course/details/id/-8813530113786299289
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.

Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.

Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 10:00 bis 12:00 w. 10.04.2019 bis
10.07.2019
Sellierstraße 6 - HS Sellierstr. 6   findet statt  
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Leis, Viktor, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
König-Ries, Birgitta, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Keil, Jan Martin begleitend
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät für Mathematik und Informatik
Inhalt
Bemerkung

Beschreibung

Die Vorlesung bietet, leicht geblockt, punktuelle Vertiefung zu fortgeschrittenen Themenbereichen der beteiligten Lehrstühle (im WS ist das nur die SWT). Die Organisation ist stark team- und projektorientiert. Wir sind damit relativ unabhängig von den fixen Terminen aus dem Vorlesungsplan. Ein individuelles (Team-)Projekt startet sofort mit Semesterbeginn: Entwicklung eines Mini-Systems von der Anforderung/Design bis zum ersten Prototyp mit passender Werkzeugunterstützung. Das Projekt ist im Normalfall frei wählbar zusammen mit dem zugehörigen Coach. Die Vorstellung verfügbarer Projekte erfolgt in der Vorbesprechung. Präsentation der (Zwischen-)Ergebnisse im Plenum durch die Teams.

Organisatorisches

Die Veranstaltung entspricht je nach Studiengang

  • "Softwareentwicklungsprojekt 1" (SWEP-1: für den Bachelor),
  • "Softwareentwicklungsprojekt 2" (SWEP-2: für den Master), oder
  • "Offenes Softwareentwicklungsprojekt" (EAH Jena).

Die Veranstaltung startet mit einer gemeinsamen Vorbesprechung am Mittwoch den 10.04.2019. In der Vorbesprechung werden auch der Bewertungsmodus (Projekt/Prüfung) und weitere organisatorische Fragen geklärt. Die Anwesenheit bei der Vorbesprechung und die Anmeldung in Friedolin und die Anmeldung im CAJ sind verpflichtend für den erfolgreichen Abschluss der Veranstaltung!

Voraussetzungen

  • Die formalen Voraussetzungen ihres Moduls (SWEP-1, SWEP-2, SOC-P: je nach Studiengang).
  • Teamfähigkeit: Das Projekt wird im Team mit verschiedenen Rollenverteilungen durchgeführt
  • Schnelle Einarbeitung in einzusetzende Technologien (je nach Projekt). Beispiele: Java, Android, NFC, HTML5, CSS, JavaScript, BPMN bzw. EPKs, Webservices, Datenbanken, Apache, etc.

Copyrights

Alle für die Vorlesung zur Verfügung gestellten Unterlagen unterliegen dem Copyright und sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch im Rahmen der Vorlesung freigegeben. Der Hinweis auf die Originalquelle muss ebenso wie ein Copyright-Hinweis stets angegeben werden.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21

Impressum | Datenschutzerklärung