Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

ONLINE-PLUS Bibelkunde Altes Testament - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 192043 Kurztext
Semester WS 2021 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 20 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 20
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    23.08.2021 09:00:00 - 07.10.2021 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    07.10.2021 08:00:00 - 01.11.2021 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    02.11.2021 00:00:01 - 21.02.2022 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mo. 18:00 bis 20:00 w. 18.10.2021 bis
07.02.2022
Fürstengraben 6 - SR E003   findet statt  
Einzeltermine anzeigen Di. 10:00 bis 16:00 Einzel-V. 22.02.2022 bis
22.02.2022
Fürstengraben 6 - SR E003   findet statt

Prüfungstermin

 
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Bezzel, Hannes, Universitätsprofessor, Dr. theol. verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
The L16 Bibelkunde Altes und Neues Testament
P-Nr. : 47651 Bibelkunde Altes und Neues Testament: mündliche Prüfung AT oder NT
47652 Bibelkunde Altes Testament
The B4.1 Grundlagen der Theologie I
P-Nr. : 35531 Grundlagen der Theologie I mündlich AT oder NT
35532 Grundlagen der Theologie I Übung
The ASQ6 Grundzüge der biblischen Überlieferung
P-Nr. : 30191 Grundzüge der biblischen Überlieferung Klausur oder mündlich
30192 Grundzüge der biblischen Überlieferung Übung
Zuordnung zu Einrichtungen
Theologische Fakultät
Inhalt
Kommentar

Sich in der Bibel auszukennen, ist hilfreich – im Theologiestudium, im Examen, in Pfarr- und Lehramt. In der Bibelkundeübung geht es, wie der Name schon sagt, nicht um exegetische Diskussionen, sondern um Bibelkenntnis: Was steht wo? Wie sind die biblischen Bücher aufgebaut? Das bedeutet bei Vor- und Nachbereitung schlicht: Tolle, lege, disce!

Literatur

Von den zahlreichen Bibelkundebüchern auf dem Markt präferiere ich die, wie ich fürchte, vergriffene von H.D. Preuß, Bibelkunde des Alten Testaments, UTB 887, Tübingen/Basel 2003. Anschaffung (ggf. antiquarisch) dringend empfohlen!

Bemerkung

Arbeitsaufwand: ca. 4 Stunden Vor- und Nachbereitung

Leistungsnachweis

mdl. Prüfung

Module: DB EM; The ASQ 6; The B4.1; The L16

Zielgruppe

Diplom und Lehramt im Grund- und Hauptstudium, BA und MA, Hörer aller Fakultäten, Schnupperstudium, Gasthörer

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Altes Testament  - - - 1

Impressum | Datenschutzerklärung